Frage von jeanniss 23.05.2011

private Fotos im Netz veröffentlichen - schlimm oder ok?

  • Antwort von MrPhotographer 23.05.2011
    3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Hallo (:

    Also ich bin Support-Moderator in einer Schueler-Community und sollche "Meldungen" bekommen wir täglich, wo Leute Bilder gelöscht haben möchten auf denen man zu sehen ist ohne gefragt geworden zu sein. (:

    Meistens findet man selber das Bild oberpeinlich und möchtes nicht das es ins Netz kommt.

    Rechtlich gesehen, darf NIEMAND ein Bild von dir ins Internet stellen, wenn du nicht gefragt worden bist ob dies okay ist. (:

    Also kannst du sogesehen JEDES Bild was jemand von dir hochläd, ohne zu fragen, gleich entfernen lassen. ^^

  • Antwort von mineralixx 23.05.2011
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Es ist ein Menschenrecht, selbst darüber zu bestimmen, ob Bilder, die mich zeigen, veröffentlicht werden. Wer sich nicht daran hält, bekommt eine Abmahnung vom Anwalt und trägt dafür selbst die Kosten! Es gibt darüber keinen "allgemeinen Konsens", sondern es gilt das Gesetz.

  • Antwort von Serienchiller 23.05.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Wenn jemand Fotos von mir bei Facebook einstellen würde, würde ich ihn genau einmal verwarnen und dann anzeigen. Das finde ich absolut asozial. Es ist nicht nur ganz einfach verboten, Fotos von anderen im Internet zu veröffentlichen, sondern es ist auch ein riesiger Vertrauensbruch. So etwas sollte unter Freunden eigentlich nicht vorkommen. Was du in deiner Freizeit machst, geht nur dich und die Leute die dabei sind etwas an. Sobald die Bilder davon bei Facebook oder sonstwo hochgeladen sind, kann die ganze Welt sehen, was du in deiner Freizeit machst. Man muss bedenken, dass auch Personalchefs gerne mal bei Facebook vorbeischauen und herausfinden wollen, wie sich der Bewerber so in seinem Privatleben verhält.

  • Antwort von eluap 23.05.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Ich möchte das auch nicht,kann ich gut verstehen und es ist schließlich PRIVAT.Brachst dich nicht dafür bei den Leuten rechtfertigen,wenn du die Bilder gelöscht haben willst.Wie das rein rechtlich ist,weiß ich aber nicht.

  • Antwort von Leech2408 23.05.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    ich denke einfach das du annonym bleiben möchtest.. das ist meiner meinung nach nicht eigenartig..

    trotzdem, sind es ihre bilder, jedenfalls wenn sie sie selber gemacht haben.. sie haben die rechte. trotzdem hast du das recht auf annonymität..^^

  • Antwort von Missing93 23.05.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Wenn GEZIELT ein Foto von dir gemacht wurde und es veröffentlich wird, bist du berechtigt diese Fotots rausnehmen zu lassen, es sei du denn du hast vorher eingewilligt.

    Wenn du allerdings irgendwo im Hintergund bist und irgendwie auf das Bild gekommen bist, dann darf das Foto ohne Einwilligung veröffentlich werden. Sonst wäre ja ein Konzertfoto sinnlos, da man erstmal jeden Befragen muss ob es in Ordnung ist das Foto zu veröffentlichen. :D

  • Antwort von nudelholzwerfer 23.05.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    ich hab sogar freundschaften gekündigt weil die pics in snetz kamen

    es sit fakt das das karrieren zerstören kann und tut wie weit dudich im netz zeigst ist diene sache nciht die deiner feunde

    =)

  • Antwort von Victor24 23.05.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    ich lösche die bilder auch sofort, wenn sie zu schlimm sind, entweder sind wir beide eigenartig, oder wir haben recht. ich tippe auf letzteres.

  • Antwort von Skanderbeg 23.05.2011

    wie du dir in die Hose machst..mensch das hat jeder..du interessierst niemanden ja? Da sagt niemand "oh guck mal da is ja die jeanniss die is ja peinlich" oder sowas

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!