Frage von kmylilli, 81

Privat treffen mit Lehrerin?

Hallo :) Ich habe ein ziemlich gutes Verhältnis(freundschaftlich) zu einer Lehrerin von mir, bzw ist sie auf meiner Schule, aber ich habe sie nicht mehr im Unterricht. In den Herbstferien haben wir uns privat getroffen, bin auch bei ihr im Auto mitgefahren. Meine Frage: Darf sie das überhaupt? Also sich mit mir treffen etc. Vielen Dank schonmal im Vorraus☺

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Win32netsky, 81

Hallo

Natürlich dürft Ihr Euch treffen, da ist nix dabei.

Gruß

Kommentar von kmylilli ,

ok☺ Vielen Dank

Kommentar von kmylilli ,

Sie muss dabei also auch nicht um ihren Job fürchten, wenn das z.B. ein anderer Lehrer mitbekommt?

Kommentar von Win32netsky ,

Hallo

Sie muss nicht um Ihren Job fürchten, warum auch. Ich könnt Euch treffen, das geht keinen was an.

Gruß

Antwort
von Raiden1575, 46

Ja du darfst dich mit ihr treffen , blöd wird es nur wenn es zwischen euch dann auf irgend eine Art sexuell wird. Das darf sie nicht und dafür könnte sie ihren Job verlieren.

Antwort
von VegetaZorro, 65

Treffen geht klar mehr nicht

Antwort
von Chris1480, 70

Solange sie dich nicht "verführt".

Weder du, noch die Lehrerin hat irgendeine "Vorteile", Unterricht bekommst du nicht von ihr, weshalb sollte also etwas dagegen sprechen?

Antwort
von P488W0RT, 62

Dein Alter? Wenn du volljährig bist ist kein Problem.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community