Frage von melody1303, 58

Wie ist das mit dem Gehalt bei einer Privatinsolvenz?

Ich möchte in privatinsolvenz mein bald ehemann verdient 2000€ netto ich hartz4 wir wohnen nicht zusammen. Wird ihm was abgezogen?

Wir heiraten nächsten Monat

Weiß einer auch bis wann die Grenze ist ?

Danke euch

Antwort
von Gerneso, 41

mein bald ehemann verdient 2000€ netto ich hartz4 wir wohnen nicht zusammen

Das HartzIV wird mit Datum der Eheschließung gestrichen, egal ob ihr zusammen lebt oder nicht.

Antwort
von Haarerauf, 37

solange Ihr nicht verheiratet seit ( und zusammen wohnt  ? )

"kennt"  ihn weder das Arbeitsamt noch die "Insolvenz-Instands"

Hab Ihr aber bereits einen "gemeinsamen Haushalt"  ist dein Geld auch sein Geld  - und daher auch sein Geld  Dein Geld .

Und wenn Du Geld hast  ( auch wenn´s ja eigentlich seines ist ) wird es Dir in voller Höhe abgezogen , bzw berechnet ...

Kommentar von melody1303 ,

Bezug auf Insolvenz?

Antwort
von DieMoneypenny, 23

Was mit dem Hartz 4 ist weiß ich nicht. Aber Deine Schulden (und damit die Insolvenz) gehen Deinen Mann nichts an. Verheiratet oder nicht. Er muss dafür nicht aufkommen.

Antwort
von brennspiritus, 30

Nein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten