Frage von zwuckelx, 93

Privat geführte Direktversicherung Kündigen?

Hallo, meine Bekannte möchte Ihre Direktversicherung kündigen, was die Versicherungsgesellschaft ablehnt. Die Versicherung wurde 2011 über den damaligen Arbeitgeber abgeschlossen. Nach dem Ausscheiden im Jahr 2013 wurde die Versicherung auf meine Bekannte übertragen und privat mit einer geringeren Prämie fortgeführt. Trotz eines ausgewiesenen Rückkaufwertes lässt sich die Versicherung nicht kündigen. Der angesparte Private Anteil nach der Übertragung, ist doch nicht mit einer Direktversicherung an sich gleich zustellen oder?

MfG

Antwort
von Kuestenflieger, 79

derartige vorsorgevesicherungen sind auf ein ablaufdatum berechnet , daher vertrag ist vertrag . der r-wert ermittelt sich zwar , ist aber nur ein mathematischer zwischenwert .

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten