Prinzip der Metalle und Nichtmetalle, Dieb und Opfer?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Sie haben einen Kern, der stark positiv geladen ist, und der die Elektronen anzieht. Nicht nur seine eigenen, sondern auch die einzelnen von Metallen, die solo auf der äußersten Schale schweben und dadurch ein wenig isoliert vom Rest des Atoms scheinen.

Jedes Ding strebt danach, den Zustand der geringsten Energie einzunehmen. Und es ist anstrengend, ein einzelnes Elektron (oder 2) zu beaufsichtigen oder einen einzelnen Platz (oder 2) freizuhalten.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?