Frage von AukseGranger, 81

Primer oder Fixierspray oder doch beides?

Hallo, ich bin Aukse und 14 Jahre alt. Gewöhnlich schminke ich mich nur ein wenig, einbisschen Concealer, Puder, Wimperntusche und ab und zu Lidschatten mit einem Hauch von Rouge. Da ich aber in letzter Zeit immer mehr Pickelchen bekomme und der Shoppingtag mit einer Freundin ansteht, habe ich entschieden, in Zukunft mehr zu machen. Also hab ich mich für die richtige Foundation entschieden und sie meinem Hautton angepasst. Da ich natürlich auch will, dass das mehr hält, interessiere ich mich für Primer und/oder Make- Up Fixiersprays. Meine Frage dazu: Nur Primer oder nur Fixierspray oder doch beides? Reicht eine Tagespflege aus? Ich hab von Cremes gehört, die beides können- primen und pflegen. Primer trägt man ja unter der Foundation auf und dann soll es auch halten- braucht man auch noch einen Fixierspray? Wie sind eure Erfahrungen damit? Ich kaufe im Rossmann ein und benutze gern Produkte von essence, aber ich mag catrice auch gerne (die allround catrice concealer Palette soll Hammer sein, ich hol mir die), mag aber auch Produkte von ISANA- und konkret was günstigeres, maybeline oder so ist nichts für mich.

Ich freue mich auf eure Antworten und danke im Vorraus,

Aukse

PS: Bitte keine omahaften "Du bist zu jung zum Schminken" Antworten, denn ich finde, ich muss das selbst entscheiden. Bleibt bitte bei der Frage beziehungweise bei den vielen Fragen- entschuldigung für das Anfänger Unwissen.

Antwort
von xsassyxx, 40

Hey,
am besten Primer und Fixierspray.
Mac hat gutes.
Denke aber bitte immer Abends dran, dich gut abzuschminken und deine Haut zu pflegen. Und lass mindestens an einem Wochentag das Make Up weg :)

Kommentar von AukseGranger ,

Hi! Danke schön für die nützlichen Tipps. 

Antwort
von fitgirl01, 29

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass ein primer (ein guter! Und teurer) das ganze makeup wirklich länger haltbar macht. Ich benutze den super primer von clinique und bin begeistert.
Das nächste ist die passende foundation zu finden. Wenn du ölige Haut hast, ist es zu empfehlen eine ölfreie uns evtl matte zu nehmen. Bei trockener eine Feuchtigkeitsspendende.
Beim concealer natürlich das selbe.
Was ich dir empfehlen kann ist es translucent powder zu nehmen. Am besten "Backst" du dein Gesicht nach dem auftragen des concealers. Du nimmst mit einem schwamm oder Pinsel das Puder auf und Tupfst es unter deine Augen, Kinn, t -Zone. (bis es weiß ist, nach ca. 5-10 Minuten entfernst du es mit einem Pinsel)
Ich habe jedoch noch keinen fixier spray für mich gefunden und benutze auch keinen. (habe auch unter anderem einen billigen von essence ausprobiert) Mein make up hält trotzdem, obwohl ich eher ölige Haut habe

Mann muss einfach die richtigen Produkte und die richtige Technik für sich finden.

Kommentar von AukseGranger ,

Hi, ich wollte mir auch den von essence holen, den Fixierspray. Wie fandest du ihn? Es kam ja ein neuer Primer von essence raus, in der matt Kolektion, davon gehört? Er kostet in etwa 3€.

Danke für die hilfreichen Tipps! 

Kommentar von fitgirl01 ,

den fixier spray den ich hatte hieß "keep it perfect" . Ich war um ehrlich zu sein nicht so begeistert. Der sprüh Nebel war nicht fein genug und einen längeren halt konnte ich auch nicht feststellen. (habe ihn nur 1 mal benutzt) Nein noch nicht gehört, aber ich benutze fast keine Drogerie Produkte (die sind nicht um sonst so günstig/ Inhaltsstoffe) jedoch kann ich das translucent powder von essence dennoch empfehlen. Aber es ist natürlich klar, dass du dir in deinem alter keine high end Produkte leisten kannst. - probieren geht über studieren. Jedoch kann ihr dir die marke nyx empfehlen. Diese ist nicht all zu teuer aber auch nicht billig. Gibt es sowohl bei Douglas als auch bei DM Deutschland. (hier findest du auch primer und fixier spray.)

Kommentar von AukseGranger ,

Danke schön für die Tipps, ich merke sie mir

Antwort
von PrincessGaGaLis, 30

Ich benutze hauptsächlich einen Primer & manchmal zum Ende noch ein Fixierspray. 

Da mein gesamtes Make-Up schon sehr gut mit einen Primer hält & mattiert wird, nehme ich eben nur noch manchmal Fixierspray dazu. 

Allerdings nehme ich High End Kosmetik, von dem an kann ich dir aus der Drogerie leider nichts empfehlen. :) 

Kommentar von AukseGranger ,

Hi! Danke schön für die Antwort! Ich will noch fragen, welche Konsistenz ein Fixierspray hat. Ist ein Primer eher eine Creme? Wie lange muss der Primer anziehen, wie lange der Fixierspray? Ist der Spray wie eine Art Wasser? 

Kommentar von xsassyxx ,

Primer trägst du vorher auf. Wie eine Creme. Ich lasse es meist so 3-5 min einziehen. Fixierspray am enden einfach leicht drüber sprühen. Loose Powder könnte auch in Frage kommen. Ich nutze oft beides

Kommentar von AukseGranger ,

Also erst Tagespflege, 10 Minuten einwirken, dann Primer, 5 Minuten einwirken. Ich habe von Powdeen gehört, aber ich mag Puder nicht sehr gerne, (ich benutze es aber trotzdem, zum Fixieren von Concealer bei den Augenschatten) da es sich schnell absetzt und ich nach wenigen Minuten auch cakey aussehe, also hol ich mir einen Primer von essence (den teueren neuen, der in der matt Kolektion rauskam, vielleicht davon gehört/ausprobiert?

Danke erneut für die Hilfe :)

Kommentar von PrincessGaGaLis ,

Ein Primer ist ähnlich wie eine Creme, nur ein bisschen fester oder wie ich sagen soll. Ähnlich wie Mousse oder so. 

Du trägst ihn nach deiner Tagescreme auf & meiner zieht eigentlich direkt ein. 

Das Fixierspray ist wie Wasser. Einfach am Ende über's ganze Gesicht sprühen & innerhalb von 1-2 Minuten ist es eingezogen.   

Kommentar von AukseGranger ,

Ah, danke schön

Antwort
von anonymesm, 24

Beides zusammen aber das weißt du jetzt bestimmt Schon 💕

Kommentar von AukseGranger ,

Okay, danke. Ich mache nur Erfahrungen und sammle Tipps. 

Kommentar von anonymesm ,

Das ist gut. dann brauchst du dir keinen teuren primer holen . der nivea After Shave balm ist sehr gut 💋

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten