Frage von loumei, 59

preußisch-österreichischer Dualismus im 19.Jahrhundert?

Woraus resultierte die Revalität zwischen Österreich und Preußen im 19.Jhrd?

Bitte dringend um Antworten! --> morgen Klausur!!

Antwort
von EmperorWilhelm, 44

Im 19. Jahrhundert waren Preußen und Östereich die einzig relevanten mächte im Deutschen Bund. Diese Situation führte bei beiden Fraktionen zur Erkenntnis, dass die eigene Kontrolle im Deutschen bund am stärksten ausgebaut werden könne wenn die Macht der anderen Partei geschmälert würde. So versuchte vorallem Österreich durch geschickte Manöver die Politik im Bund liberaler zu gestalten ( natürlich war das nur ein Vorwand Preußen zu schwächen und sich selbst wirtschaftliche Vorteile zu verschaffen) Otto von Bismarck vereitelte diese Pläne jedoch. Das ganze gipfelte dann im Krieg von 1866. Brauchst du noch mehr Infos?

 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community