Frage von joeyhh, 34

Prepaidkarte für Internet in den USA oder in Deutschland kaufen?

Einen schönen Abend wünsche ich,

da ich bald nach Amerika fliege um dort einen Roadtrip zu machen und mir das Navi vom Autoverleih zu teuer ist möchte ich lieber Google maps benutzen. Dafür brauche ich natürlich Internet. Habt ihr Erfahrungen mit prepaidkarten in den USA? Soll ich lieber vor Ort eine kaufen oder in Deutschland? Ist das möglich dort eine nano-sim-prepaidkarte direkt in laden zu kaufen? Ich freue mich über jeden Tipp. Euer Joey ;)

Antwort
von macqueline, 34

Ich möchte dir eine andere Lösung vorschlagen. Lad dir für dein Smartphone die App von Sygic herunter und kauf dir die Region Nordamerika, USA, Kanada und Mexico umfassend. Im Moment kostet Nordamerika € 29.99 (Sonderangebot). Dafür bekommt man alle Karten mit lebenslangen Updates für Offline Navigation, inkl. POI. Ich benutze Sygic seit Jahren auf vielen Fahrten in USA und werde immer gut geführt. Auch in Europa bringt mich Sygic immer gut nach GB durch Belgien und Frankreich. Der Support von Sygic ist auch super. Ich hatte mir für die nächste Fahrt nach GB den Zusatz HUD (Head Up Display) gegönnt und hatte einige Schwierigkeit, das für Europa und USA auf mehreren Geräten zu installieren. Ich bin schon etwas älter, weiblich und blond, aber die netten Leute vom Support haben es fertig gebracht, dass alles funktioniert, mit unendlicher Geduld, und alles für einen Zusatz für unter 5 Euro! Jetzt wird bei Dunkelheit die Streckenführung auf die Windschutzscheibe projiziert.


Wenn du das ganze erstmal probieren willst, du kannst Europa laden und 7 Tage kostenlos ausprobieren.


Das ganze geht offline!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community