Frage von Nele15, 459

prepaid karte -nun whatsapp?

sorry für die frage :-) eine ganz normale Prepaidkarte hab ich--auch noch ein steinzeit Handy nun hab ich seit längerem ein S3 mini rumzuliegen -möchte aber die prepaidkarte weiternutzen -nun auch whatsapp -wie funktioniert das--- danke

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von asdundab, 408

(Du deaktivierst Mobile Daten im S3 mini, steckst die Prepaid SIM in das S3 mini.) Du stellst sicher das das S3 mini mit dem WLAN verbunden ist. Du installierst auf dem S3 mini WhatsApp, gibst die Nummer des Prepaid Handys ein, es wird eine SMS an die Prepaid SIM geschickt, du gibst den Code aus der SMS bei Whatsapp ein. Fertig. Das in den Klammern stehende musst du nur machen, wenn du die Prepaid SIM auch mit dem S3 mini nutzen willst (WhatsApp funktioniert auch ohne SIM).

Antwort
von linchenmaria, 355

kannst die prepaid karte weiter nutzen .wir haben zuhause ne WLAN box .Dann kannst du dir whatsapp einfach runterladen:)

Antwort
von fichtenzapfen, 330

Wenn du WhatsApp App über WLAN benutzt kostet es dich nichts wenn für WhatsApp ins Internet gehst. Wenn du jedoch außerhalb deines WLAN-Netzes WhatsApp nutzt musst du die Mobilen Daten anschalten das kostet dann aber so 1 € pro Tag und das beste Internet hat man auch nicht immer.

Kommentar von asdundab ,

Nicht 1 € pro Tag, sondern normalerweise 24 ct/MB oder eine Monatsflat für z.B. 5 €. Man kann aber mobile Daten auch deaktivieren, dann kann nichts passieren.

Antwort
von grasland1995, 297

Also WhatsApp kannst du nur auf einem Smartphone benutzen und da es teuer wird, wenn du deine Prepaidkarte benutzen willst würde ich die mobilen Daten ausschalten und dann WhatsApp über WLAN nutzen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten