Premiere Pro Vorschau ruckelt?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das kann sehr viele Gründe haben. Wie groß sind deine Videodateien? Wie viel RAM hast du? Was für eine Festplatte hast du?

Prinzipiell gibt es ein paar Möglichkeiten die Vorschau ruckelfrei zu halten. Zum einen, wie du schon richtig gesagt hast, die Qualität runterschrauben. 

Dann könntest du dir mehr RAM besorgen, damit Vorschauen nicht von der Festplatte geladen werden müssen. 

Eine SSD gibt dir noch mal einen erheblichen Performance-Boost. Achte aber darauf, dass sowohl Premiere als auch die Videodateien auf der SSD liegen.

Zu guter letzt kannst du noch einen In/Out Bereich markieren und per Return taste rendern lassen. Das sollte auch noch mal etwas bringen, dauert aber ein bisschen und muss manchmal neu berechnet werden wenn du die Cliplänge änderst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sasory666
30.05.2016, 18:15

Die Videodatei war 40GB groß. Habe sie mit einem Programm verkleinert. Jetzt läuft alles.

0