Frage von SelinKuecuek, 19

Prellung am fuss- immer noch blau?

Hallöchen! Ich habe mir vor 1 Woche eine Prellung am Fuß zugezogen ( Laut Krankenhaus ) , da ich umgeknickt bin. Ich konnte die ersten 2 Tage kaum gehen ( Schwellung, leichter Bluterguss, Schmerzen ). Nun nach 1 Woche kann ich normal gehen ( schmerzen sind nur noch leicht ) aber dennoch ist mein Fuß blau? Also der Ort wo die Schwellung war, ist blau und auch der seitenrand meines Fußes. Ist das normal? Ich habe auch noch einen Termin beim Unfallchirurgen am Montag, wollte dennoch nachfragen! Danke im Voraus.

Antwort
von straton, 18

Wenn Du heftig umgeknickt bist, gibt es durch den Druck, der dadurch im Gelenk entsteht, leichte Blutergüsse. Daher die Blaufärbung. Willst Du es schneller verschwinden lassen. kaufe eine Tube "HEPARIN 60.000", das hilft.

Kommentar von SelinKuecuek ,

Ja, so einigermaßen. Ich werde dann mal Montag schauen und es mir kaufen, falls es notwendig ist. Danke für die Antwort!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten