preiswertes Gewächshaus?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Für Tomaten und Gurken reichts. 4mm Doppelstegplatten sind die dünnsten, eine Wärmedämmung, wovon die Firma spricht, gibt es da aber fast nicht. Befestige den Fundamentrahmen in der Erde, sonst könnte ein Sturm das Gewächshaus umwerfen, sowas ist schon passiert. Schau mal, wie eine Befestigung im Erdreich möglich ist. Mein Gewächshaus hat am Fundamentrahmen z. B. Erdanker (senkrecht), das würde genügen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Brugmatropa
17.06.2016, 20:34

Danke für die schnelle Antwort. Das GWH wird für einen noch verkraftbaren Mehrpreis (ca. 20€) auch mit 6mm Platten angeboten. Ist bei der Stärke eine Wärmedämmung gegeben?

0

Was möchtest Du wissen?