Frage von dsshb, 80

Preisunterschiede für gleichen Flug bei gleicher Klasse und Buchungsdatum sowie Zeitpunkt?

Hi, ich habe gerade einen Flug von Germanwings von Berlin nach Köln für 39,99€ gesehen: Am Dienstag, um 15:00 Uhr. Danach war ich auf der Website von Lufthansa, hab nach dem gleichen Flug gesucht, und dann stand da die gleiche Flugnummer mit gleicher Uhrzeit und dem Zusatz "durchgeführt von Germanwings" also der komplett selbe Flug. Zudem noch die gleiche Klasse. Allerdings hatte hier das Ticket einen preis von 69,99€. Warum?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Micha1893, 24

Germanwings bietet mehrere Tarife für die Economy an: Basic, Smart und Best. Wenn du die Preise mit Lufthansa vergleichen möchtest, musst du den Smart Tarif von Germanwings als Grundlage nehmen. Der günstigste Basic Tarif bietet z.B. keine Snacks, kein Freigepäck, keinen Wunschsitzplatz usw.

Wenn du bei Lufthansa diesen Flug buchst, hast du automatisch den Smart Tarif.

Konkretes Beispiel: Flug Berlin Tegel (TXL) nach Köln (CGN) am 22.03.16 um 15:15 Uhr (Flugnummer 4U8052)

Buchung bei Germanwings im Smart Tarif und im Normalpreis: 101,99 €

Buchung bei Lufthansa im Economy Classic (entspricht Smart bei Germanwings): 102,87 €

Zugegeben, es gibt noch einen kleinen Preisunterschied von 88 Cent, das dürfte aber zu vernachlässigen sein.

Also, wenn du vergleichst, musst du auch die richtigen Leistungen und Tarife vergleichen und nicht den günstigsten Spartarif bei Germanwings mit dem Normalpreis bei Lufthansa.

Kommentar von dsshb ,

Achso, danke, ich dachte Economy würde Basic entsprechen :)

Expertenantwort
von ramay1418, Community-Experte für Flugzeug, 25

Genau beantworten kann Dir das nur die Marketingabteilung des jeweiligen Unternehmens. 

Ansonsten gilt fast immer, dass die Mutter teuerer ist als die Tochterunternehmen, denn bei der Passage laufen die höheren Kosten auf. 

Dazu kommt, dass es immer nur ein bestimmtes Kontingent an Plätzen zu dem günstigsten Preis gibt; so etwas ist auch bei reinen Billigfliegern eine gern genutzte Strategie, um Leute anzufixen. 

Dann haben, wie schon von "Micha1893" unterschiedliche Tarife unterschiedliche Konditionen. Und es gibt Leute, denen die 30 Eruo Mehrpreis tatsächlich egal sind, Hauptsache, sie fliegen mit dem "Original". 

Aber wie gesagt: Je ein Anruf bei oder eine Mail an LH und GWI mit Angabe Deiner Daten hilft da sicher weiter. 

Kommentar von dsshb ,

Und es gibt Leute, denen die 30 Eruo Mehrpreis tatsächlich egal sind, Hauptsache, sie fliegen mit dem "Original".

Genau das ist es ja, was mich verwirrt. Der Flug ist in beiden Fällen der selbe Germanwings-Flug, nur halt auf zwei unterschiedlichen Websites verkauft. LH verkauft auf ihrer Website trotzdem Germanwings Flüge, nur halt teurer. Das ist wie wenn Whatsapp was kosten würde: Wenn du es auf Whatsapp kaufst kostet es 5€. Wenn du auf Facebook gehst, kannst du dort auch Whatsapp kaufen, nur halt dür 10€.

Kommentar von ramay1418 ,

Ja, und ich meinte natürlich "buchen" statt "fliegen". Diese Paxe sind dann auch erstaunt, wenn da ein Flieger in einer anderen Lackierung vor ihnen steht, in den sie einsteigen sollen. 

Es ist aber wirklich schwierig, so etwas nachzuvollziehen. 

Allerdings habe ich da mehr an die Reisestellen von Firmen gedacht, die doch eher Verträge mit den Mutterkonzernen renommierter Airlines haben statt mit Billigfliegern, selbst wenn diese zum gleichen Konzern gehören. 

Da wird die Sekretärin nicht lange suchen, sondern bucht dort, wo sie es schon immer gemacht hat. Und der Chef hat sowieso keine Ahnung ;-) 

Antwort
von ApoRes, 45

In der Regel werden die Preise für Flüge teurer je nachdem wie nah man dem Stichtag ist. 
Das gleiche sieht man auch sehr oft bei der Bahn da die Plätze je näher der Stichtag kommt knapper werden wird das Geld aus der Erhöhung des Preises gezogen. 

Beispiel:
Berlin --> Bayern 3 Wochen im Voraus 50€ Ticket DB 
Berlin --> Bayern 3 Tage im Voraus 130€ Ticket DB 

Selber Zug, selbe Strecke alles gleich. 

Kommentar von dsshb ,

Ich habe ja zum gleichen Tag zur gleichen Uhrzeit nachgesehen :D Dann hab ich beide Seitemn nochmal aktualisiert und gesehen das da trotzdem diese Unterschiede sind

Kommentar von ApoRes ,

Vielleicht berechnet die Lufthansa auch einfach nur Service Gebühren wie die Buchung des Tickets für dich bei German Wings. 
Immerhin wollen die ja auch was verdienen daran das die die Tickets für andere Fluggesellschaften vermitteln und wälzen das auf den Kunden ab. 

Kommentar von glaubeesnicht ,

Ich habe Flüge am selben Tag verglichen - die gleiche Gesellschaft, die gleiche Flugnummer, die gleiche Abflugzeit! Trotzdem gibt es Unterschiede!

Kommentar von dsshb ,

Na gut, da hängt es ja auch von der Uhrzeit wenn man gerade nachguckt ab. Aber bei Lufthansa werden auch Germanwings Flüge verkauft nur halt deutlich teurer, der Unterschied lag hier einzig und allein bei den Websites

Antwort
von Hardware02, 19

Das hat einen ganz einfachen Grund: Der Preis, der dir auf der Seite von Germanwings angezeigt wird, ist nicht der Endpreis! Ich dachte auch mal, ich käme da für EUR 39,95 von Hamburg nach Düsseldorf. Als ich den Flug dann buchen wollte, kamen insgesamt noch EUR 30,- an Gebühren hinzu! (Ich habe dann bei Air Berlin gebucht - da war es EUR 11,- billiger, und der Preis wurde mir richtig angezeigt.)

Mit anderen Worten: Auch bei dir ist der Preis für beide Flüge ziemlich gleich. Nur zeigt ihn dir Lufthansa ehrlich an, und Gemanwings nicht.

Kommentar von Micha1893 ,

Das muss aber schon eine Weile her sein. Mittlerweile muss der Preis inklusive Steuern etc. angezeigt werden. Wird es bei Germanwings auch. Die von dsshb genannten 69,99 € sind der Endpreis inklusive Steuern und Gebühren im Basic Tarif. Woher der Preisunterschied kommt: siehe meine Antwort.

Kommentar von Hardware02 ,

Nein, das war erst vor ein paar Wochen. Ehrlich. ... Natürlich wurden mir die Steuern etc. dann angezeigt. Deswegen habe ich ja nicht gebucht. Aber zuerst bekam ich diesen günstigen Preis angezeigt und habe mich schon gefreut!

Kommentar von dsshb ,

Also ich bin bestimmt in den letzten 2 Jahren bestimmt schon 10x Köln<>Berlin geflogen, immer für genau 39,99; bei mir stimmte der Preis immer :)

Antwort
von glaubeesnicht, 37

Das ist eine Sache, die wohl niemand versteht! Habe ich auch schon oft beobachtet, allerdings bei internationalen Flügen!  Da ist dann die Preisspanne um einiges höher! Erklären konnte mir dies bisher niemand!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community