Frage von LudbaRidak, 28

Preisnachlass...oder die liefern es mir nach hause?

Hallo,Ich habe am 09.05.2016 eine couch gekauft in Weiterstadt Poco Domäne und die kostete 899euro in weis ich wollte sie in schwarz und habe 999euro bezahlt ? spricht 100euro mehr und die verkäuferin sagte 8Wochen liefer zeit da es nur weis im lager gab und ich wollte die couch gleich mitnehmen! da ich nach chemnitz 3tage später gezogen bin zum glück gibst auch ne filalie in chemnitz wo ich die couch abholen könnte sgte die verkäuferin.. alles schön und gut ich habe bezahlt und heute habe ich endlich die couch abgeholt mit 2 freunden und ein sprinter...und dann fuhren wir zu mir nach hause und trugen alles in die 3 etage hoch was auch ser anstrengend ist (war) mein freund packte oben die eine hälfte der couch aus und ich und mein anderer freund holten die 2 hälfte dann als ich oben war bemerkte ich dass es die falsche farbe hat! es ist weis und net schwarz und auf den kassen zettel steht schwarz! der lager mitarbeiter hat mir die falsche couch gegeben und dazu kommt die hat ne kleine make an den seiten lehnen! ich habe in weiterstadt wo ich es gekauft hatte kurz vor 20uhr angerufen und sie sagten meine couch ist laut computer noch dort der lagerist hätte mir die falsche couch gegeben und die haben seit 19uhr zu! und die würden auch gleich feierabend machen und würden mich morgen zurück rufen! neben bei ist die filalie 20km von mir entfernt und meine freunde arbeiten und haben nicht jeden tag zeit! ich habe kein sprinter und die eine hälfte ist ausgepackt! mir geht es darum dass ich keine lust habe die couch wieder runter zu tragen und die eine hälfte zusammen packen geht auch nicht wieder! was tun!? wieder ein sprinter zu besorgen und fragen wann meine freunde hier zeit hätten und die couch dort abzuholen! mir geht es darum ob ich ein recht habe dass die mir jetzt die couch liefern in schwarz und die falsche couch dann anschliesend mitnehmen denn ich sehe es nicht ein für ihre fehler mich kaputt zu ackern und noch länger zu warten was würdet ihr mir empfehlen und wie würdet ihr es angehen!? ich bin doch klar im recht!? ich reg mich grade nur extrem auf über die ganze situation hinzu kommt dass ich vor einer woche noch am steisbein operiert wurde und grade auch körperlich nicht so belastbar bin!:(

mfg

Antwort
von Drachenkind2013, 12

Dein Text ist sehr schwer zu lesen.

Grundsätzlich ist es so, dass du selber die Ware prüfen musst, bevor du sie dir ins Auto packst.

Auf dem Karton (oder was auch immer als Verpackung gedient hat) müsste die Farbe stehen, steht etwas Falsches drauf oder du hattest nicht die Möglichkeit die Ware zu prüfen, sollte der Händler die Ware bei dir vor Ort austauschen. Freundliches Nachfragen hilft sicherlich mehr als auf dein "gutes Recht" zu pochen.

Kommentar von LudbaRidak ,

Es ist so verpackt das man die Farbe nicht prüfen konnte und der Lager Arbeiter hat gesagt dass ist die Couch ich habe auch extra gesagt schwarz ! Auf der Verpackung stand nix ..... Wie sollte ich das überprüfen ? Ich habe auch kein Sprinter und keine Ahnung wann meine Freunde wieder Zeit hätten :(

Kommentar von Drachenkind2013 ,

Und genau für diesen Fall habe ich dir einen Rat gegeben...bitte nochmal lesen...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten