Preisgebundenes Buch oder nicht?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Allle Bücher sind in Deutschland preisgebunden, d.h. der Händler muss den vom Verlag vorgegebenen Preis auch vom Kunden verlangen (der Buchhändler verdient daran 30%) und kann des Buch nicht preiswerter verkaufen.

Ausnahmen davon sind (fast alle) Remittenden, die erkennst du an dem grünen  Stempel "Mängelexemplar" auf dem Seitenschnitt.

Zu Remittenden lies:

https://de.wikipedia.org/wiki/Remittende

Zur Buchpreisbindung hier:

https://de.wikipedia.org/wiki/Buchpreisbindung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?