Preise für Pc Zubehör an Weihnachten?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

1.sie werden immer zu weihnachten teurer 2.du brauchst deinen kühler nicht upgraden denn du hast dadurch keinen vorteil.hol dir dafür lieber eine mechanische tastatur oder so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von iamanewbie
27.10.2016, 23:01

ich habe i7 4790k und der wird beim boxed schon echt heiß wenn man übertaktet, und ja hab ich schon rocxat ryos

0

Hey, 

der RAM ist sche**e. Um es hart zu sagen.. wenn du z.B. wie viele hier Minecraft spielst brauchst du schnellen RAM. 

Du hast bei einen 4790k einen 1150 Sockel, der Unterstütz nur DDR3.. also am besten in DDR3 - 2400 DIMM wenn das dein Board schafft investieren. 

Damit das ganze noch mehr Power bekommt hol dir am besten 2x 8GB Kits, dann können die im Dual Channel Betrieb laufen lassen. 
--
Den Kühler kann ich wärmstens oder "kühlstens" Empfehlen. 

512GB SSD ? Wenn du damit spiele zum laufen bringen willst und schon eine für das OS hast kann ich dir eine RAID 0 Lösung empfehlen. 
Die meisten Mainboards haben bereits einen RAID Controller eingebaut. 

2x 1 TB HDD im RAID ist zwar nicht so schnell wie eine SSD, aber nah dran. Ich erreiche hier 300Mbit/s lesen und schreiben mit 2 HDD Platten und spare vorallem Geld dabei. 

Allgemein kann ich sagen das Hardware selten teurer zur Weihnachtszeit wird. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von iamanewbie
27.10.2016, 23:31

ne auf die ssd soll das os und ein paar spiele. Also ne och hab noch keine ssd, würd aber schon ganz gerne wine haben. Ja das Mainboard unterstütz leider nur bis 1600. Habe auch schon eine Ram riegel dieser Sorte deswegen wollte ich denselben nehmen. Aber die Taktung ist beim Ram doch eh nicht ganz so wichtig oder? Raid 0 hab ich mich noch nie richtig beschäftigt aber zwischen 300mbit/s und 520Mb/s liegt doch beim windowsstart doch noch einiges oder? oder meintest du 300mb?

0

Was hast du für ein Netzteil?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zu Weihnachten wird alles erst mal teurer. Warum DDR3 und den fetten Kühler, hast du eine CPU bei der sich das noch lohnt?

SSDs werden eher günstiger mit der Zeit, vor allem diese weils den Nachfolger schon gibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von iamanewbie
27.10.2016, 23:04

ja ich seh momentan einfach noch nicht den sinn und den leistungsvorteil, mir ein neues mainboard neuen ram und neue cpu zu kaufen. um über meine derzeitge leistung zu kommen muss mann 600€ investieren für z170 mainboard plus 6700k und ddr 4 ramm und dann hab ich nur 10% mehr leistung für 600€, deswegen wollt ich eher noch ein, zwei i7 generationen warten

0

Was möchtest Du wissen?