Pre Workout Booster "Uproar" Gut?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Also um zu wissen ob dieser Booster gut ist, braucht man diesen nicht wirklich getestet haben. Ein Blick auf die Zutatenliste reicht völlig aus. Man erkennt dass dieser Booster nicht wirklich von anderen Boostern abhebt.



Arginine (mg) 2000
Beta Alanine (mg) 1,500
Bitter Orange Peel (mg) 100
Caffeine (mg) 300

Citrulline Malate (mg) 1,000
Niacin (mg) 40.0
Taurine (mg) 500
Vitamin B6 (mg) 14.0 
Vitamin B12 (ug) 8.5 
White Tea (mg) 400 



Arginin (für den Pump im Training) ist ganz gut dosiert. Citrullin (ebenfalls für den Pump) geht so von der Dosierung. Und Beta-Alanin (Kraftausdauer) ist auch ganz gut dosiert.

Man wird also durch diesen Booster einen guten Pump im Training haben. Viel mehr allerdings nicht.

Außerdem sollte man beachten, dass 300mg Koffein pro Portion sehr hoch ist. Von einer dauerhaften Einnahme, oder sogar von der Einnahme einer doppelten Portion (wird ja gerne praktiziert) sollte man daher abraten.

Wenn es um den reinen Pump geht, ist man mit purem Arginin bzw. Citrullin besser bedient. Und auch günstiger. Und man kann es auch abends einnehmen, ohne dass es zu Koffeinbedingten Einschlafproblemen kommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EWJunkie
21.02.2016, 10:19

Perfekt. Danke für diese ausführliche Antwort :)

0