Praktische Prüfung gefallen Führerschein Klasse B?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du bist wohl eindeutig zu früh nach links zum Überholen rübergewechselt. Bei 100Km/h gild ein Mindestabstand von 50Metern, also hättest Du den Abstand schon gut 200Meter weiter verkürzen müssen.

Ich weiss nun nicht wie schnell dieser LKW fuhr, wenn der die übliche Geschwindigkeit von echten 90Km/h fuhr warst Du mit den 100Km/h auf dem Tacho des Fahrschulautos nichtmal wirklich schneller und hättest gar nicht überholen dürfen.

Sicherlich hatte Dein Hintermann gegen die StVO verstossen, aber dies machte der offenbar wegen einem Fahrfehler von Dir.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist hart aber da kann man nix machen! Einfach nochmal versuchen und keine unnötigen überholmanöver mehr, du hast alle Zeit der Welt! Einfach dem LKW/Bus hinher tuckern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

300m vor dir war ein LKW, und du bist Ausgescheert zum Überholen? Bei 100 kmh? Kein Wunder!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?