Frage von Maus123000, 43

Praktikum?was muss ich machen?

Ich hab bald ein Praktikum beim Zahnarzt. Was muss ich dort machen? & reicht ein Hauptschulabschluss für den beruf?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Zahni1988, 20

Hi,

Ich bin als angehender Zahnarzt bald selber in der Situation zu entscheiden, wen man als Zahnarzthelfer/in einstellt. Nach meiner Meinung ist deine Motivation und der Einsatz in der Praxis wichtiger als ein "hochwertiger" Schulabschluss. Jedoch gibt es SEHR viel zu lernen, damit du eine gute Zahnarzthelferin wirst. 

Sicherlich kann es nicht schaden, sich bei Wikipedia/Bücherei über grundlegende Sachen der Zahnmedizin zu informieren- bevor das Praktikum beginnt- dann machst du sicher einen guten Eindruck.

LG

Antwort
von Rollerfreake, 26

Zahnarzt ist ein Studium, dafür braucht man Abitur und studiert 5 Jahre Zahnmedizin. Dann gibt es noch den zahnmedizinischen Fachangestellten, dafür ist meines Wissens ein Realschulabschluss Voraussetzung. 

Antwort
von christl10, 24

Sei froh, daß Du als Hauptschüler überhaupt die Chance auf ein Praktikum bekommst. Stell Dich gut an, vielleicht bekommst Du ja sogar eine Chance zur Ausbildung. 

Antwort
von Schnabelpferd, 26

Als Zahnarzthelfer ja, Zahnarzt an sich muss man studieren, also nein.

Kommentar von Maus123000 ,

ich meine ja zahnarzthelferin.:D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community