Frage von hanshako, 20

Praktikumsplatz männlich ?

Mein Freund hat leider kein gf und hat mich gebettet euch einiges zu fragen.
Er:
-8.Klasse
-männlich

Frage:
• wie viele Wochen/Monate sollte man vorher schon fragen und sich auf die Suche bringen ?
•Tipps in welche "Betriebe" er ein Praktikum machen könnte
•typisch männliche Praktikum
•sind die Stellen eher für Frauen :
-Geschäfte
-Grundschulen
•nehmen sie 8.klässer bei Grundschulen oder Banken auf oder in einem Arztpraxis?

Bitte alle Fragen beantworten, er wartet auf alle fragen eine Antwort. Wäre echt lieb von euch :)  

Antwort
von DerTroll, 8

Ungefähr ein Jahr vor dem Praktikum (sobald der genaue Termin feststeht), sollte er sich bewerben. Im Prinzip kann er es in jedem Betrieb machen. typisch männlich/weiblich gibt es eigentlich kaum. Heutzutage ist fast alles gleichberechtigt. Klar kann er es auch an Grundschulen oder Banken oder einer Arzpraxis versuchen. An der Schule sind die Chancen geringer, daß die ihn nehmen, weil das Aufgaben sind, die man nicht soleicht mal spontan deinen Freund machen lassen kann. Aber bewerben oder mal Anfragen soll dein Freund ruhig.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten