Frage von forentroll123, 55

Praktikumsbewerbung an bereits bekannten Betrieb schreiben?

Hey Leute,

Also ich hatte gestern ein Bewerbungsgespräch welches sehr gut ausging doch ich soll noch ein ein wöchiges Praktikum im Betrieb absolvieren. Da meine Frage: wie soll ich diese Praktikumsbewerbung schreiben? Ich meine die haben ja schon mein Zeugnis und meinen Lebenslauf. Und soll ich das Anschreiben wie immer formulieren?

Danke im vorraus! :)

LG Sebastian

Antwort
von 2dave, 29

Etwas mehr Info wäre praktisch...

Also das Bewerbungsgespräch war bei jenem Betrieb, wo Du auch das Praktikum machen möchtest? Wofür war das eine Bewerbung? ...Ausbildung?

Du sagst dass Du das Praktikum machen "sollst". Was heißt das? Wer sagt, dass Du das "sollst"?

War das das Ergebnis des Vorstellungsgespräches? Wenn Dir das der Personaler gesagt hat, dann brauchst Du Dich da überhaupt nicht mehr bewerben. Dann schreibst Du ihm einfach eine formlose E-Mail, dass Dir das Gespräch sehr gefallen hat und Du gerne zu einem Praktium bereit wärstUnd dann fragst, wann Du anfangen kannst.

Eventuell kannst Du auch fragen, ob das Praktikum bezahlt ist.

Antwort
von troublemaker200, 29

-hiermit bewerbe ich mich für ein 1-wöchiges Betriebspratikum in Ihrem Haus
-damit Sie mich als Person und meine arbeitsweise kennenlernen können
-damit ich Ihren Betrieb und die Mitarbeiter kennenlernen kann
-ich freue mich auf das Praktikum, weil.....

etc.

Zeugnis und Lebenslauf brauchste nicht, das haben die ja schon.

Dann beim Praktikum pünktlich kommen, eher zu früh und ALLES geben. Damit meine ich wirklich ALLES. Arbeite solange die Arebit da ist, scheißegal wieviele Stunden, nimm alles mit, sei höflich und nett und zeige denen was Du kannst und das Du diesen Job willst.

Nutze die Chance!!!! Viel Glück!!

Kommentar von forentroll123 ,

Danke für die schnelle und gute Antw

Kommentar von forentroll123 ,

Antwort* Sch*** Handy D:

Kommentar von 2dave ,

Also wenn das Praktikum das Ergebnis des Vorstellungsgespräches ist, braucht er sich imo überhaupt nicht bewerben (siehe meine Antwort), sondern quasi nur zusagen

Antwort
von goddy250, 22

Sehr geehrte Damen und Herren,

vielen Dank, dass Sie mir die Möglichkeit für ein Vorstellungsgespräch in Ihrem Betrieb gegeben haben. Im Gespräch entstand die Idee, dass ich für eine weitere Kennenlernphase ein Praktikum in Ihrem Hause absolviere, wofür ich mich hiermit bewerben möchte.

Das wäre mein Vorschlag...dann halt noch Zeitraum usw.

Expertenantwort
von Setna, Community-Experte für Bewerbung, 7

Du brauchst überhaupt keine Bewerbung schreiben wie immer. Rufe deinen Ansprechpartner an - und fertig. Nicht komplizierter machen als es ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community