Frage von DiimiTree, 52

Praktikums-Bewerbung im Architekturbüro?

Guten Abend erstmal. Ich bin jetzt in der 9. Klasse und würde gerne ein Praktikum im Architekturbüro machen. Mein 8er Abschlusszeugnis war nicht so gut (Durchschnitt 2,8) Davor die Jahre waren meine Zeugnisse aber schlechter. Könnte ich mich mit so einem Zeugnis bewerben? Und vorallem wie? Wie soll ich mich präsentieren? was soll ich anziehen? usw. MFG

Antwort
von ArchitektinA, 29

Am besten du rufst in dem Architekturbüro, dessen Arbeiten dir gefallen, einfach mal an und fragst, ob sie überhaupt Schülerpraktika anbieten. Wenn ja, frag anschließend an wen du deine Bewerbung richten darfst. 

Deine Bewerbung sendest du dann vollständig in der klassischen Form, also Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnis. Bei unseren Schülerpraktikanten achten wir besonders auf das Anschreiben... ob es fehlerfrei formuliert ist und vor allem, ob sich der Bewerber mit unserem Büro und der Arbeit Architekt im Allgemeinen auseinander gesetzt hat. ;)

Was du anziehen solltest, ist hier http://www.architektur-studieren.info/tipps/vorstellungsgespraech-architekturbue... ganz gut beschrieben. Auf unserer Bürowebsite würdest du sehr schnell sehen, wie wir uns so kleiden und würden erwarten, dass du dich entsprechend anpassen kannst. Auch als Praktikant kann man im Büro oder bei Terminen auf Geschäftspartner oder Bauherren treffen, da muss das einfach passen. Darf also weder zu elegant, noch zu leger sein.

Antwort
von Kallahariiiiii, 36

Habe mein Schulpraktikum damals auch im Architekturbüro gemacht. In wie fern mein Schnitt da interessiert hat, kann ich nicht beantworten. Aber du solltest einfach mal fragen ob die grundsätzlich Schülerpraktika anbieten und wenn ja, dann deine Bewerbung mit Bewerbungsschreiben, Lebenslauf und Zeugnis abgeben.

Es geht dabei ja nur um ein Schüler-Praktikum also nichts wildes. Kleidungstechnisch einfach ein paar ordentliche Schuhe, ne gute Jeans und wenn du hast eventuell ein Hemd. 

Antwort
von TechnologKing68, 34

Wie lange soll das Praktikum dauern? Also bei kurzen Praktika musste ich niemals irgendein Zeugnis vorweisen, einfach anrufen, fragen, fertig.

Sonst einfach hinschicken. Anzeichen solltest du dich edel (Anzug ja, Krawatte ist heute nicht mehr nötig), präsentier dich selbstbewusst, erfinde keine Ausreden wegen den Noten.

Kommentar von DiimiTree ,

Das Praktikum wird erst im 2. Halbjahr stattfinden und wird 3 Wochen dauern. Ich danke dir für die hilfreiche Antwort

Antwort
von Johannisbeergel, 26

Das Zeugnis ist irrelevant und uninteressant. Du brauchst nur rumtelefonieren, wer mal Zeit hat, dich reinschnuppern zu lassen. 

Kommentar von DiimiTree ,

Ok. Danke für die schnelle und hilfreiche Antwort

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community