Frage von Paydos23, 37

Praktikum und Nebenjob - bin ich Abgabepflichtig?

Hallo, folgendes Szenario: Ich bin ein eingeschriebener Student und möchte ab Juni ein freiwilliges dreimonatiges Praktikum machen. In diesem Praktikum würde ich 400€ pro Monat verdienen. Außerdem habe ich noch einen Nebenjob bei dem ich auf 450€ Bassis angestellt bin. Diese 450 Euro schöpfe ich allerdings nie aus, komme nur monatlich durchschnittlich auf 300 €. Während der Praktikumszeit wären es nur maximal 200€. Ich würde somit im Jahr nicht über die 8652€ Freibetrag kommen.

Leider kenne ich mich in steuerlichen Angelegeneheiten nicht aus, deswegen meine Frage: Bin ich nun Steuerpflichtig? Und muss ich meinen Status (bei meinem Vater mitversichert) bei der Krankenversicherung ändern?

Antwort
von Marcel89GE, 19

450€ (egal wieviel du davon ausschöpfst) ist Steuerfrei.

PS: Die 450€ kannst du auch nicht auf mehrere Minijobs verteilen.

Die anderen 400, sofern sie freiwillig und nicht bestandteil deines Studiums sind, sind Steuerpflichtig UND Sozialabgabenpflichtig. Heißt: Raus aus der Familienversicherung, rein in den Studententarif der Krankenkasse (zumindest für die drei Monate).

Nach der Steuererklärung kriegste aber alles an Lohnsteuer wieder. Falls überhaupt welche eingezogen wird. Die ziehen glaube ich erst ab irgendwas mit 800€ ein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community