Frage von surewhynot, 22

Praktikum in Richtung Psychologie möglich?

Hallo,

In der 10. Klasse werden wir ein Praktikum machen, das wir uns selbst aussuchen müssen. Da ich später gerne in Richtung Psychologie (Kinderpsychologie oder Sportpsychologie) gehen würde, dachte ich, vielleicht gibt es die Möglichkeit, dieses Praktikum dazu zu benutzen. Zur Verfügung stehen würden mir maximal 2 Wochen und zu diesem Zeitpunkt wäre ich 16.

Nun meine Fragen: Ist es möglich, einen Platz in einer solchen Einrichtung zu bekommen? Welche Einrichtungen eignen sich überhaupt? Welche Voraussetzungen muss ich geistig mitbringen? Hat jemand schon Erfahrung damit, vielleicht sogar selbst eines gemacht?

Ich hoffe auf einige Antworten, die mir helfen können.

Liebe Grüße, surewhynot

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Bgjvc, 16

Naja vielleicht nicht direkt in ner Psychiatrie, mit deinen süßen 16 Jahren werden dich die Klienten dort wohl kaum ernst nehmen können, ist leider so (wollte meins vor 1 Jahr - ebenfalls mit 16 - auch in einer Psychiatrie oder dergleichen machen). Versuchs doch beispielsweise in ner Beeinträchtigteneinrichtung, hat eine gewisse Ähnlichkeit und gehört doch auch zu dem Gebiet, psychische Beeinträchtigungen/Störungen gehören ja in das selbe 'Genre'. Ich hab dort jedenfalls wertvolle Erfahrungen gesammelt und kann dir mit 99%-iger Sicherheit so eine Einrichtung für dein Praktikum empfehlen. :)

Kommentar von surewhynot ,

Danke (: Eine Frage: wie lange im Voraus muss ich mich ungefähr bewerben?

Antwort
von Stardusthorse, 13

Also bei uns war es nicht möglich. Solche Einrichtungen nehmen nur Studenten, keine Schüler leider. Kann ich aber durchaus verstehen. Vllt. ist es bei dir ja anders. 🙂
Lg

Kommentar von surewhynot ,

Wo ungefähr ist denn "bei uns"?:D nicht dass "bei uns"  auch "bei mir" ist :D

Kommentar von Stardusthorse ,

734...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community