Praktikum in einer Bewerbung erwähnen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

"Durch mein Praktikum bei der Firma Müller (Drogerie) habe ich erste Einblicke in das Gebiet Einzelhandel erhalten."

"Bei meinem Praktikum bei der Firma Müller (Drogerie) konnte ich erst Erfahrungen im Einzelhandel sammeln."

"Bei meinem Praktikum ........ habe ich mein Interesse für den Einzelhandel entdeckt."

Moment: alle raten Dir, dass Du das erwähnen sollst. Das war doch nicht die Frage, oder!? Hast Du nicht gefragt, WIE Du das einbringen kannst`?

Übrigens: Respekt für Deinen Fleiß!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kimeey
25.11.2016, 15:24

Danke dir, für die Beispiele und das Kompliment!

Jaa.. da hast du Recht, aber ist doch oft so, dass an der Frage vorbei geredet wird.

1
Kommentar von ennas09
25.11.2016, 15:28

Du solltest Dir überlegen, ob Du reinschreibst, wie lange das Praktikum war. Es KANN ein Nachteil sein, wenn Du erwähnst, dass es nur 4 Wochen waren. Kann, muss aber nicht! Ich würde nur "Praktikum" schreiben. Falls die Firma im Vorstellungsgespräch weiter nachhakt, kannst Du es immer noch erwähnen. Aber solange können sie ruhig von einem längeren Praktikum ausgehen.

1

Klar, ich würde fast sagen unbedingt. Das zeigt deinen Fleiß und deinen Ehrgeiz mit der dir gegeben Zeit etwas anzufangen.

Außerdem sind selbst bei dieser einfachen Tätigkeit 4 Wochen schon etwas vernünftiges und der neue Arbeitgeber muss dir nicht jeden Begriff neu erklären.

Im Anschreiben solltest du das Praktikum im mittleren Absatz erwähnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kommt drauf an wo du dein Praktium erwähnen möchtest. soll das Praktikum im Anschreiben oder im Lebenslauf stehen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kimeey
25.11.2016, 15:17

Im Anschreiben, ich bin soweit fertig, mir fehlt nur noch die Praktikumserwähnung

0

Möhtest du für September 2017 eine Ausbildung Anfangen? Bei den meisten Firmen ist der Bewerbungsprozess schon abgeschlossen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kimeey
25.11.2016, 16:30

Die meisten auswahlverfahren fangen jetzt erst an! 

0

Schreib bevor du die Schlußzeile schreibst sowas wie:

"Durch mein 4 wöchiges Praktikum bei Müller konnte ich schon viele interessante Tätigkeiten lernen die mir bei dieser Ausbildung weiterhelfen können."

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

ich würde es auf jedenfalls erwähnen in Deiner Bewerbung. Schreibe einfach rein wann Du das Praktikum gemacht hast und welche Tätigkeiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?