Frage von MaddieMaddieMa, 16

Soll ich trotzdem mal hingehen und fragen wegen einem Praktikum in der Bibliothek?

Die Stadtbibliothek stellt gerne Plätze für Praktikantinnen und Praktikanten zur Verfü- gung. Allerdings ist die Nachfrage um ein Vielfaches höher als die vorhandenen Möglichkeiten.

Deshalb können Praktika nur in folgenden Fällen angeboten werden:

  1. Praktika für Studierende, deren Studium auf eine Tätigkeit in einer Bibliothek abzielt und in dem Praktika in der Studienordnung vorgeschrieben sind.

  2. Praktika für Auszubildende im Beruf Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste in den Fachrichtungen Archiv, Information und Dokumentation, Medizinische Dokumentation, Bildagentur oder aus wissenschaftlichen Bibliotheken.

  3. Schulpraktika für Schülerinnen und Schüler im Rahmen von BORS oder BOGY (maximal zwei Wochen), vorzugsweise aus M.... Schulen. Praktika für bibliotheksfremde Studiengänge und Berufe (dazu zählt insbesondere der kaufmännische Bereich) sowie reine Orientierungspraktika sind leider nicht möglich. Die Sicherstellung der betrieblichen Ausbildung der derzeit fünf Auszubildenden der Stadtbibliothek hat grundsätzlich Vorrang vor Praktika.

Das steht auf der Seite.Ich gehe aber auf die Werkrealschule (Hauptschule) 9 Klasse.Soll ich trotzdem mal hingehen und nachfragen ?

Antwort
von Undsonstso, 16

Es sieht schlecht aus für dich. Allerdings nachfragen kostet nix..... Kann ja sein, dass aus bestimmten Gründen doch etwas möglich ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten