Frage von CrayyZae, 29

Praktikum in der 9.Klasse wo?

Hey ich bin 8. Und muss in der 9. 2 Praktikumswochen machen. Ich suche nach einem Beruf, mit dem man auch später angemessen Geld verdient. Also ich will jz nicht so was wie kaufhausmitarbeiter. Ich bin jemand der auch gerne paar Stunden im Büro sitzt, ich versuche gerne alle möglichen Probleme/Rätsel zu lösen, sei es in der Mathematik, in der Psychologie oder in der eigenen Beziehung. Gibt es da was wobei man bei dem Praktikum richtig mitmacht? Wenn nicht auch nicht so wichtig. Wichtig ist nur ob jemand da ein Beruf kennt.

Antwort
von noInameI, 9

Wie schon erwähnt wurde, ist ein Praktikum ja überhaupt nicht verbindlich in Hinsicht auf deine spätere Berufswahl.

Wenn du gerne im Büro sitzt und dich für Mathe etc. interessierst, dann solltest du vielleicht mal beim Ingenieur nachfragen und ansonsten habe ich vor paar Jahren mein Praktikum bei Dräger gemacht und die decken so gut, wie alle Abteilungen ab, die du genannt hast. Ich weiß jetzt nicht wo du wohnst und, ob du den Betrieb überhaupt kennst, aber falls nicht, halt einfach mal schlau machen über Praktika bei großen Forschungs-, Logistik- oder Herstellerfirmen.;)

Viel Glück und Spaß beim Praktikum!

Antwort
von nilipep, 17

Flughafen da gibt's auch für jeden eine Abteilung

Kommentar von peoplelife ,

Naja, ein Praktikum wird schwer, wenn man nicht grad einen in der Nähe hat^^

Kommentar von nilipep ,

Ja das stimmt natürlich

Antwort
von nilipep, 27

Deutsche Bahn da findet jeder eine Abteilung

Kommentar von nilipep ,

Also man kann hör manchmal auch Geld verdienen

Antwort
von peoplelife, 20

Ein Praktikum ist dazu da um sich über Berufe zu informieren. Also teste in den Ferien am Besten auch noch was aus.

Einfach einen Beruf ausprobieren, der dich interessiert.

Kommentar von CrayyZae ,

Werde ich machen! :) 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten