Frage von Kyliedel, 20

Praktikum Bewerbung dringend!?

Ich muss morgen eine Bewerbung abgegeben für ein Autohaus (BMV, Opel und so) In der Richtung Wirtschaft und Verwaltung. Kann ich Industriekauffrau schreiben oder passt das nicht? Ist die Bewerbung gut??

hiermit bewerbe ich mich bei Ihnen um einen Praktikumsplatz als Industriekauffrau für den Zeitraum vom xxx bis zum xxx bewerben. Zurzeit besuche ich die xxx Berufsfachschule für Wirtschaft und Verwaltung. Ich beschäftige mich schon seit langer Zeit mit den Berufsbild und bin nun nach fast 2 Jahren sicher, dass ich diesen Beruf später ausüben möchte. Ich interessiere mich sehr für kaufmännisches und bin von Automobilen begeistert. Am meisten motiviert mich der Umgang mit Kunden. Über einen Praktikumsplatz würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Ist es gut und falls nicht könnt ihr es vllt. Verbessern. Dankeschön:)

Antwort
von noname68, 5

diese ersten paar worte der bewerbung solltest du unbedingt weglassen. das sind überholte phrasen, die überflüssig, langweilig und kontraproduktiv sind.

nenne am anfang deine gründe, warum du dich für ein praktikum interessiert und was du dir davon gerade in diesem unternehmen versprichst.

woher weißt du, dass dich der umgang mit kunden "motiviert"? hast du es schon mal getan, um solche aussagen tätigen zu können? schreibe besser, dass du es dir sehr gut vorstellen kannst, kunden beraten zu können.

und für die autobranche gilt immer noch: "habe benzin im blut", also bringe irgendwie diese methapher durch geeignete beispiele rüber.

und am ende: "ich freue mich auf die einladung zu einem persönlichen gespräch". später kannst du dich über den praktikumsplatz freuen, wenn's klappt.

Antwort
von MKausK, 7

alles gut bis auf das fast sicher schreibe lieber nach reiflicher Überlegung habe ich mich dazu entschieden...

Kommentar von Kyliedel ,

Ok Dankeschön

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten