Frage von IstEgaaaaaal, 33

Praktikum beim Tierarzt aber alles juckt?

Guten Tag, Ich habe diese Woche Schulpraktikum beim Tierarzt. Es war alles okay, nur seid heute juckt es extrem und ich muss bald wieder da hin. Ich weiß nicht ob es Flöhe sind, eine Allergie oder was anderes. Was sollte ich jetzt am beste tun?

MLG

Antwort
von Samika68, 22

Du bist noch zu Hause und hast Juckreiz - warum glaubst Du dann, dass es eine allergische Reaktion auf die Tierarztpraxis ist?

Hast Du ein neues Duschgel oder eine neue Seife benutzt? Auch so etwas kann Juckreiz auslösen.

Ob Du Flöhe hast, könntest Du anhand von Flohbissen (mehrere dicht nebeneinander liegende, juckende Pünktchen auf der Haut) herausfinden.

Sollte der Juckreiz in der Tierarztpraxis stärker werden, solltest Du dir genau anschauen, womit Du in Kontakt kommst - eventuell ist es eine Reaktion auf ein Desinfektionsmittel.

Gute Besserung

Antwort
von Rosalielife, 10

Es macht keinen Sinn, krank in der Praxis zu erscheinen. Geh zu deinem Hausarzt, der soll das checken und dir ein Attest ausstellen, eine Salbe verschreiben etc.

Der Tierarzt wird dafür Verständnis haben, ein abgebrochenes Praktikum kann nachgeholt werden.

Antwort
von spielfreak, 15

gehe zum hausharzt hol dir eine überweisung für nen hautarzt und lass dich dort beim hausarzt überprüfen gegen was du allergien hast, entweder nehmen sie dir eine urin probe ab oder blut probe, wenn du gegen keine der tiere bei deiner praktikumstelle ne allergie hast solltest du dich beim hautarzt überprüfen ob du vielleicht läuse von irgend einem der tiere abbekommen hast.

Antwort
von Lumpazi77, 18

Gehe zum Hautarzt und lasse das untersuchen

Antwort
von Manioro, 17

Lass dich auf eine Tierhaarallergie testen.

Kommentar von IstEgaaaaaal ,

Sollte ich mich Krankschreiben oder nicht?

Kommentar von Manioro ,

Das kann ja nur ein Arzt und du nicht selbst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community