Frage von HorrorGame, 31

Praktikum beim Hautarzt Aufregung?

Hallo, Ich habe ab morgen für 2 Wochen ein Praktikum bei einer Hautarztpraxis und bin unheimlich aufgeregt. Ich mache mir solche Sorgen, etwas falsch zu machen oder die Mitarbeiter und ich uns nicht verstehen .. Könnt ihr mit bitte Ratschläge geben, wie ich mich am besten verhalte und wie ich die Aufregung in den Griff bekomme?

Danke :)

Antwort
von PeKu18, 18

Sei du selbst ! Geh mit einem guten Gewissen in die Sache rein,wen du unsicher bist,stell Fragen,teile es den Leuten mit,daß du bammel davor hast,rede mit Ihnen.Sicher kann es sein daß dort eine oder zwei sind,dennen du nicht zur Nase stehts,steh darüber !Und deine Sorge etwas falsch zu machen,ist berichtigt,du wirst was falsch machen,aber es wird kein Weltverbrechen sein,sondern wirst du daraus lernen.Dafür sind ja diese Praktikums gedacht! Es wird keiner von Dir erwarten,daß du von der ersten Minute an alles richtig machen wirst ! Viel Glück ! Tief durch atmen und rein spazieren bei der Tür, es wird schon gut gehen! ;-)

Antwort
von Stellwerk, 15

Falsch machen wirst Du nicht viel und selbst wenn, wirst Du in den 2 Wochen keine besonders verantwortungsvolle Aufgaben bekommen.

Und wenn Du Dich gar nicht mit den anderen verstehst, dann sind es halt auch nur zwei Wochen, die Du durchstehen musst.

Hingehen, freundlich sein, gut zuhören, wenn Dir was erklärt wird und nachfragen, wenn Du was nicht verstanden hast.

Antwort
von Branko1000, 12

Du bist nur ein Praktikant und die Mitarbeiter werden dir dort alles erklären und du darfst auch noch einmal fragen, wenn du etwas nicht verstanden hast.

Auch wenn du Fehler machen solltest, ist es nicht schlimm, da diese dir bestimmt keine verantwortungsvollen Aufgaben geben werden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten