Praktikum anstatt zum Abi geht das?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du bist bis 18 Jahre schulpflichtig. Wenn Du die Schule abbrichst, dann musst Du in die Berufsschule in eine Sammelklasse für schwer vermittelbare Jugendliche. Ein Praktikum könnte das verhindern. Hast Du mal überlegt, wo Du Dich mit Deinem schlechten Zeugnis bewerben willst und ob Dich überhaupt jemand damit nimmt? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Alter ist nicht entscheidend für die Schulpflicht, sondern wie viel Jahre Du bereits in die Schule gehst und wie oft Du Klassen wiederholt hast...

Würde Dir aber davon abraten die Schule für irgendein Praktikum abzubrechen. Mach das Jahr zu Ende und danach was neues anfangen, kein Arbeitgeber sieht es gerne, wenn man "Mitten drin" aufhört...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist nicht mehr Schulpflichtig du hast 10 Pflichtjahre das wars dann ist es dir überlassen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Akka2323
11.12.2015, 16:37

Stimmt nicht, bis 18 Jahre berufsschulpflichtig.

0

Was möchtest Du wissen?