Frage von MiesePerle, 23

Praktikum als Fertigungsmechanikerin?

Hallo!

Ich bin im Moment in der 9.Klasse und auf der Suche nach Praktikumsstellen um zu sehen was mir für eine spätere Ausbildung gefallen könnte. Ich finde Fertigungsmechanikerin total cool, allerdings habe ich überhaupt kein Wissen in dem Bereich. Allerdings würde ich behaupten, dass ich handwerklich relativ geschickt bin. Ich bin mir aber unsicher mich um ein Praktikum als Fertigungsmechanikerin zu bewerben, da ich glaube dass es unter anderem peinlich werden könnte da ich gleich 0 Wissen mitbringe. Was ist eure Meinung? 

Expertenantwort
von judgehotfudge, Community-Experte für Beruf, 6

Hallo MiesePerle und willkommen bei GF!

Ein Schulpraktikum ist ja gerade dafür da, zum ersten Mal in einen Beruf hineinzuschnuppern! Da werden keinerlei Vorkenntnisse erwartet!

Antwort
von Skeletor, 8

Mach das! 

Und: keine Panik! => Genau um das rauszufinden macht man doch Praktika...

Wenn die einen Facharbeiter erwarten würden hätten sie einen eingestellt. - Da wird schon jemand sein, der dich Schritt für Schritt anleitet! => Habe keine scheu Fragen zu stellen wenn du etwas nicht verstehst! 

Expertenantwort
von judgehotfudge, Community-Experte für Beruf, 13

Richtige Frage stellen?

Kommentar von MiesePerle ,

Sorry ich hab ausversehen den Text gelöscht, jetzt sollte es aber passen. :)

Kommentar von Skeletor ,

 Ja, passt! 

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten