Frage von giusi02, 14

Praktikum absolvieren aber was?

Hallo liebe Community ich bin weiblich 13 Jahre alt und gehe in eine Realschule. Ich muss im Januar ein Praktikum absolvieren doch weiß nicht wo. Ich interessiere mich für Menschen bin sehr offen,hilfsbereit und immer bereit für neues. Ein Praktikum bei einer Anwaltskanzlei würde mir bestimmt gefallen doch ich weiß nicht ob die mich in dem Alter annehmen würden. Könnt ihr mir noch Tipps geben wo ich mein Praktikum machen kann? Danke schonmal im vorraus:)

Antwort
von Chipsfrisch1903, 14

Ich habe damals mein Praktikum in einer Apotheke gemacht. Das war sehr interessant und ich durfte vieles ausprobieren. Ich habe zum Beispiel eine Salbe ganz allein nach Rezept hergestellt und der Apotheker hat nur zugesehen. Die durfte ich dann hinterher selbst in Tuben abfüllen, die Etiketten beschriften und zum Verkauf vorne hinstellen. Das war schon ziemlich cool.

Solltest aber drauf achten, dass die Apotheke auch eine Rezeptur hat (also selbstgemachte Medikamente verkauft), sonst ist langweiliger.

Kommentar von giusi02 ,

habe ich letztes Jahr schon gemacht

Antwort
von KeinName2606, 7

Ganz egal wo - ich würde  dir raten, dich schleunigst an mehreren Stellen zu bewerben. Du bist recht spät  dran.

Antwort
von BellaThomas, 11

Kindergarten, Alters- oder Kinderheim, Krankenhaus.... Für die Anwaltskanzlei bist du glaube ich wirklich noch zu jung -> du kannst ja mal nachfragen... :D

Antwort
von pxayax, 8

Krankenhaus, Cafe, Galerie, Fotostudio, Museum, Kindergarten, Grundschule

Du bist nicht zu jung um ein Schülerpraktikum in einer Anwaltskanzlei zu machen. Viele meiner Freunde haben dort auch eins gemacht und die waren zwischen 13-15 Jahre alt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten