Praktikum Tierarzt?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wahrscheinlich darfst du bei Untersuchungen zu schauen, Medikamente einsortieren, evtl. auch mal was putzen oder Kunden mit Tieren in Empfang nehmen und in den Untersuchungsraum führen.
Viel Spaß bei deinem Praktikum! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von laura141001
09.03.2016, 17:46

Danke :)

0
Kommentar von manucxc
09.03.2016, 17:54

Kein Problem. :)

0

ich stimme manucxc zu :)) Die Dinge wirst du in der Regel tun. Ich hoffe für dich, dass dir viel erklärt wird und du einen guten Eindruck erhälst.

Als ich mein Praktikum beim TA gemacht habe, war ich am ersten Tag auch bei einer OP dabei (Die Ärztin hat mir aber die Entscheidung überlassen, ich musste nicht zugucken)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von manucxc
09.03.2016, 17:55

Dankeschön. :)

1

Ruf am besten mal bei einem Tierarzt deiner Umgebung an und höre nach, was dich erwarten würde und ob sie Praktika (für Schüler?) anbieten. Ansonsten findest du unzählige Erfahrungsberichte im Internet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als ich dort War, habe ich mit geholfen die Tiere festzuhalten, habe danach den Tisch gesäubert, habe bei den Behandlungen und OPs zugeschaut und habe nachach mit einer Aiszubildenden das op Besteck geputzt:) Es hat wahnsinnig Spaß gemacht und ich wollte gar nicht mehr weg:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was stellst du dir denn unter Tierarzt vor? (Bedenke den Unterschied zwischen einem Kleintierarzt und anderen Tierärzten :))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung