Frage von reck1234, 42

Praktikum - Wenn es einem nicht gefällt kann man dann..?

Hallo

Ich muss ein Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahme machen da ich keine Ausbildungsstelle für dieses Jahr gefunden habe.

Ich habe 6 1/2 Monate in der Pflege gearbeitet (BFD) und dann aufgehört da mir der Beruf nur noch auf die nerven ging und es 0 Spaß gemacht hat sowie ich ausgenutzt wurde aber das ist erst einmal egal 😐😀

Nun muss ich bis Oktober einen Praktikumsplatz auf längere Zeit finden. Ich will etwas Handwerkliches machen wie z.B den Beruf Fliesenleger. Nun wollte ich fragen ob es möglich ist in einem Praktikum das man macht zu sagen : Tut mit leid mir gefällt der Beruf doch nicht. Ich komme ab morgen nicht mehr.

Gibt es diese Möglichkeit oder gibt es in Praktika auch Fristen wie z.B 3 Monate oder sonstiges?

Werden bei Praktika auch Verträge geschlossen?

Danke im voraus

PS: Es handelt sich um ein Langzeitpraktikum wo ich aber verschiedene Berufe ausprobieren möchte.

Antwort
von hammeranna, 15

Du kannst ja bei Betriebe fragen ob du Schnuppern kannst für ein paar Tage

Kommentar von reck1234 ,

Stimmt Nun sagen wir es hat mir gefallen Ich arbeite 1-2 Monate dort und mir gefällt es doch nicht mehr obwohl länger abgemacht war Ist es dann möglich zu sagen tschüss? Weil ich möchte ja auch nicht gebunden sein wie bei einem Vertrag

Kommentar von hammeranna ,

Bei einem Praktikum hast du meist einen befristeten Dienstvertrag. Bei mir war es jedenfalls so. Ich würde sagen nein, da du doch mot einem Vertrag verpflichtest. Du kannst ja ausmachen wie lange du dort arbeitest und dann ja evtl. verlängern.

Kommentar von reck1234 ,

Das ist ja echt blöd Man arbeitet kostenlos in einem betrieb und das freiwillig und dann muss man auch noch wenn es einem nicht gefällt dort bleiben

Kommentar von hammeranna ,

Achso nein ich war fest angestellt mot gehalt und richtigen Vertrag

Kommentar von reck1234 ,

Kriegt man also Geld für? Ich krieh 219 Euro für die Berufsbildende Bildungsmaßnahme vom Amt. Seit wann kriegt man im Praktikum denn Geld 😀

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community