Frage von Begii, 37

Präsentationsprüfung Mona Lisa- Wie kreativ gestalten?

Hallo ihr Lieben,

ich habe bald meine letzte Abiturprüfung in Kunst. Leider hat in Kunst jeder das langweiligste Thema bekommen, aber unsere Prüferin erwartet von uns eine sehr interessante Präsentation.

Ich habe meine Präsentation schon fast fertig. Meine Frage ist jetzt wie ich sie "interessant" gestalten kann?

Ich hatte die Idee, dass ich am Anfang ein Video zeige, welches ich vorher drehen werde. In dem Video möchte ich zeigen, wie das Portrait von Mona Lisa gestohlen wurde.

Was haltet ihr von dieser Idee? Und habt Ihr noch weitere Ideen, was ich sonst noch machen kann? Die Prüferin ist Kunstlehrerin, Malerin, tanzt gerne und ist im Theater tätig.

Liebe Grüße :)

Antwort
von Nussbecher, 20

Das Video könntest Du selbst kommentieren oder per Schrift kommentieren im Video. Unterlegen kannst Du es mit dem Song "Why Mona Lisa smiled" von Chris de Burgh.

Wenn Dir zur Mona Lisa direkt sonst nicht mehr viel einfällt kannst Du Da Vinci noch etwas beschreiben, um Zeit zu gewinnen.

Kommentar von Begii ,

Vielen Dank erst mal :) Wie meinst du das mit selbst kommentieren?

also mit der Zeit habe ich keine Probleme. Ich muss über Mona Lisa, über die Renaissance und Leonardo da Vinci reden (alles in 10 Minuten).

Mein einziges Problem ist wirklich, dass ich nicht weiß, wie ich es interessant gestalten kann bzw. soll.

Kommentar von Nussbecher ,

Ich kenne das Video nicht. Ich meinte damit, falls es besprochen sein sollte, dann die Tonspur rausnehmen und selber kommentieren. Entweder vorher einsprechen oder vor Ort Live kommentieren (bringt sicher mehr Punkte, ist aber anstrengender und fehleranfälliger). Oder Du unterlegst Texte in das Video (visuell), dann darf es aber nicht zu lang dauern, da Du ja sonst selbst nichts zu sagen hättest und alle lesen müssen. :-)

Sei mutig und kommentiere Live.

Antwort
von erikology, 15

Sammel alles Wissenswerte. Wikipedia hilft dir weiter, lg.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community