Frage von petgirl, 46

Präsentationsart?

Hallo. Ich und meine freundinen haben dieses Jahr Prüfungen und so halten wir jetzt unsere FI Prüfung in MUM. Dazu müssen wir ein Refarat halten es sollte ca. 30 min gehen. Wir haben das Thema: Das Alter welche Probleme bringt es mit sich. Die Unterthemen sind: Krankheiten, Ich will helfen (wie komme ich dazu, wie ich helfen kann), Kosten, Hilfen im Alter, was bedeutet älter werden, wohnen im alter, gesellschaftliche altersstruktur in Deutschland früher und heute. Wir wollen nicht einfach vorne stehen und reden ein plakat haben bzw eine powerpoint. Wir wollen es spannend machen und wissen aber nicht wie wir es verbinden sollen. Habt ihr eine idee wie wir es gestalten sollen also z.b ein Interview (Rollenspiel). Sollen wir vieleicht verschiedene dinge machen also vieleicht mal vornestehen und reden und dann zwischen durch mal ein Rollenspiel machen. (aber zu welchem punkt ist es am passenden?) Kennt ihr noch Präsentationsarten? Müssen wir es im Schriftlichenteil dan auch so schreiebn wie wir es vorstelln z.b wenn wir jetzt an einer stelle eine traumreise machen würden, was hier denk ich mal unpassend ist, müssen wir das dan auch im Schriftlichenteil angeben oder auch so schreiben?

Sry für den langen Text.

Und schon mal ein großes dankeschön.

Expertenantwort
von Schuhu, Community-Experte für Schule, 46

Als jemand, die schon kurz vor der Rente ist, fehlt mir in eurer Planung das Positive am Alter. Wir sind ja nicht nur krank, bewegungseingeschränkt, hilfsbedürftig und altersarm, sondern auch erfahren, etabliert, gesellschaftlich eingebebunden und weitgereist. Wie wäre es, ihr macht Interviews mit alten Leuten, in denen ihr nach den Vorteilen es Älterwerdens fragt. Unter diesem Aspekt wird das Alter leider viel zu selten betrachtet - und das schürt die Angst vorm Altwerden.

Kommentar von petgirl ,

ja darüber haben wir auch nachgedacht und wir finden das auch schade aber wir haben eine liste bekomme und da mussten wir uns eine überschrift aussuchen und wir mögen einfach alte leute eben durch ihre vielen erfahrungen wir wollten uns damit beschäftigen aber leider gab es so eine überschrift nicht 😓

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community