Frage von AyseCan12, 48

Präsentation Zwangsstörung?

Ich hab eine Frage, ist eine Zwangsstörung eine Persönlichkeitsstörung ? Was ist eigentlich eine Zwangsstörung, könnt ihr es für dumme erklären, kann nicht so gut deutsch...  

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Finda, 44

Eine Zwangsstörung ist keine Persönlichkeitsstörung.
Es sind Handlungen wie Treppenstufen zählen müssen, Tür kontrollieren ob sie abgeschlossen sind, etc...

Antwort
von bikerin99, 35

Die Zwangsstörung gehört zu den Angststörungen. Wird aber als eigenständige Krankheit diagnostiziert (F42, nach der internationalen Klassifikation psychischer Störungen). Sie gehört zum Oberbegriff: Neurotische, Belastungs- und somatoforme Störungen (F4).
Es gibt aber umgangssprachlich eine zwanghafte Persönlichkeit, aber nicht als Diagnose.
Du kannst nach F42 (ICD 10) goggeln. Da hast du die Beschreibung von Zwangsstörungen.

Antwort
von Fairy21, 30

Zwangsstörung/ Zwangsneurose  seelische Vorgänge, die sich zwingend  aufdrängen und trotz  Einsicht in ihre Unsinnigkeit nicht unterdrückt werden können.

Antwort
von pilot350, 39

Schau mal bei wiki nach.

Kommentar von AyseCan12 ,

Hilft mir nicht, da steht es mit Fachbegriffen.. Ich versteh es nicht

Kommentar von pilot350 ,

bei wiki gibst du auch die Fachbegriffe ein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community