Frage von Simplegag, 10

PQ-Formel anwenden vorher dividieren?

Bei der Gleichung: 13x^2+4x-5 Muss ich da vorher durch 13 teilen um die PQ-Formel anwenden zu können?

Expertenantwort
von Suboptimierer, Community-Experte für Mathe & Mathematik, 6

Das ist keine Gleichung. Eine Gleichung kann man am Gleichheitszeichen erkennen.

Wenn du den Ausdruck = 0 gesetzt hast, kannst du durch 13 zum Zwecke der Normalisierung teilen.

Antwort
von HeniH, 4

Ja, für die pq-Formel. Aber Du kannst auch die abc-Formel (Mitternachtsformel) anwenden. x1,2 = (-b + (-) WZ(b² -4*a*c))/( 2*a)

hier: a= 13, b = 4 und c = -5

 

LG,

Heni

Antwort
von uncledolan, 4

Wenn du die Gleichung 13x² + 4x - 5 = 0 meinst, musst du, wie schon richtig gesagt, beide Seiten durch 13 teilen und dann kannst du die pq-Formel anwenden.

Expertenantwort
von Ellejolka, Community-Experte für Mathe & Mathematik, 3

ja, das musst du;

Antwort
von Peter42, 4

ja,  musst du.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community