Frage von NurSoEinUser, 130

Powerpoint Bild von kleiner Ansicht auf Fullscreen vergrößern?

Hallo zusammen!

Ich möchte in meiner PowerPoint-Präsentation ein Bild erst in klein zusammen mit Text auf der Folie anzeigen lassen und dieses dann anschließend auff Fullscreen vergrößern lassen.

Ich habe das Ganze schoneinmal mit ein Kombination aus "Vergrößern" und einem Animationspfad versucht allerdings

  1. ist es beinahe unmöglich mit dem Animationspfad genau die Mitte der Folie zu Treffen.

  2. ist es unglaublich umständlich für die "Vergrößern" Animation den Richtigen Vergrößerungs-Prozentwert herauszufinden, sodass das Bild den kompletten Bildschirm ausfüllt und trotzdem noch komplett zu sehen ist

  3. handelt es sich bei beiden Effekten nur um "Hervorheben"-Effekte, sodass die Position nach dem Ausführen des Effektes nicht beibehalten wird.

Gibt es in Powerpoint noch andere Möglichkeiten mein Vorhaben umzusetzen? Ich dachte da an eine Keyframe-ähnliche Funktion, in der ich das Bild verschieben und vergrößern kann wie ich will und mit der entsprechenden Position einen Keyframe setzen kann.

Eine Antwort, die heute noch kommt wäre mir am liebsten, da die Präsentation morgen benötigt wird, allerdings freue ich mich auch über spätere Antworten, dann weiß ich fürs nächste mal wie das geht. ;)

Antwort
von Kates3, 94

Also hier hängt es von der Version ab. Hast du die Version ab 2013 kannst du, wenn du deinen PC an das Smartbord oder den Fehrseher anschließt das Bild mittels Luppe vergrößern.
Bei dem Anschließen deines PC an die Präsentationswand, dient dein PC als Folienübersicht, dabei hat man unten mehere Werkzeuge (Laiserpointer, Lupe und Marker). Klicke auf die Lupe und die Folie wird vergrößert. Das Bild bleibt scharf und du kannst es wunderbar erläutern. Zeigt auch, dass man mit der Technik umzugehen weiß.

Eine ander Möglichkeit wäre wenn man das Bild schon in Groß auf die Folie packt.

  1. Bereite die Folie normal vor
  2. Pack das vergrößerte Bild über das kleine Bild
  3. Lass das Bild mit den Animationen dann erscheinen/verschwinden wenn du es brauchst.

Ist ein wenig Fummelarbeit aber dafür bleibt das Bild scharf und der Efekt kommt gut rüber. 

Viel Spaß

Kommentar von NurSoEinUser ,

Hatte eher daran gedacht, dass sich das Bild tatsächlich wie mit der Zoom/Animationspfad-Funktion auf Vollbildgröße vergrößert, da bin ich aber wahrscheinlich einfach zu perfektionistisch.

Werde es mit deiner 2. Lösung probieren, da ich die Version 2007 besitze.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community