Frage von hallololhallo 16.10.2009

powerpoint-aktuell.de

  • Antwort von Socat5 16.10.2009

    Wenn du innerhalb der 30 Tage nicht reagierst hast du dich stillschweigend mit dem Abo einverstanden erklärt. Die spekulieren darauf, dass die Leute das vergessen und dann eben das Abo am Hals haben. Und solche gibts genug...

  • Antwort von Eusebia 16.10.2009

    Bitte per Einschreiben/Rückschein (auch wenn´s teurer ist) einen Widerruf an den Verlag/Lieferanten senden. Mit "formlos" ist gemeint, dass du das mit deinen eigenen Worten (zB. hiermit widerrufe ich den / hiermit kündige ich etc)das Schreiben losschicken kannst. Gegenteilig heißt, dass du nicht mit deren "Konditionen" einverstanden bist und das Geschäft nicht in der Form abschließen möchtest.

  • Antwort von Pumukl 16.10.2009

    Da steht sicherlich darüber, dass sie dir regelmäßig was schicken und dem solltest du jetzt widersprechen. Das ist wohl mit dem Gegenteiligen gemeint.

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!