Frage von Kress93, 93

Powerbanks im Flugzeug ja oder nein?

Hallo zusammen, ich fliege morgen mit IBERIA über Madrid nach Venezuela. Da ich dort unten im Regenwald bin und keine möglichkeit habe meine Akkus von Kamera und Handy zu laden, habe ich mir 2x 20.000 maH und 2x 15.000 maH Powerbanks angeschaft.

Jetzt habe ich gerade gelesen das Powerbanks nur im Handgepäck transportiert werden dürfen. Zur sicherheit wollte ich bei IBERIA anrufen und nachfragen (dass es dann auch keine Probleme gibt weil die teile nicht billig waren). Und die Dame die nicht wusste was Powerbanks sind meinte nur Lithium akkus sind im Handgepäck und im Frachtraumgepäck generell verboten.

Das ist doch bescheuert. Kennt sich von euch einer aus? Gibt es erfahrungen?

Vielen Dank im Vorraus

Antwort
von tbcob, 50

Hatte selber schon mehrere dabei, wurde noch nie kontrolliert und es hat noch keiner gefragt. Immer im Handgepäck transportieren! ;)

Antwort
von berlina76, 54

Powerbanks sind nur im Handgepäck erlaubt. Gehören nicht in den Koffer.

Ich kann mich jetzt irren wegen der genauen Amperzahlen aber bei meinem Letzten Flug stand sowas oder soähnlich dran wie:

Powerbanks bis 3000 mA kannst gibt es keine Beschränkungen 

5000-10000 mA darfst du 2 Stk mitnehmen 

20000 mA nur einen 

und darüber gar nicht. Also denk erst gar nicht darüber nach dir 30000 anzuschafen, die darfst du vor Ort wegwerfen.

und die mA sollten unbedingt auf dem Bark draufstehen.

Antwort
von benzleal, 47

im handgepaeck kein problem^^ hab ich selbst schon mehrfach dabei gehabt. beispielsweise adw nach südafrika! im flugzeug selbst jedoch sinnfrei, da es meißt usb ports gibt.

Antwort
von ZeroGames, 39

Zeig den dudes bei der kontrolle, das man damit laden kann und dass sie keine bomben sind
Dann müsste es gehen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten