Frage von ressiclifford, 23

Power Point Probleeeem?

Ich halte am Donnerstag einen Vortrag in Englisch und habe dazu eine Power Point Präsentation gemacht mit dem 2013er Programm. In dem PC in der Schule läuft das 2007er. Das wird dann höchstwahrscheinlich nicht funktionieren oder? Ich hatte das früher schon mal und da ging es eigentlich, aber ich bin mir jetzt überhaupt nicht mehr sicher, weiß da jemand was? Liebe Grüße!

Antwort
von EinSalatkopf, 13

Dein Projekt unter dem älteren Format (PPT, nicht PPTX) zu speichern, wäre auf jeden Fall eine gute Idee, aber noch lange kein Garant dafür, dass auch tatsächlich sämtliche Formatierungen beibehalten werden. Es werden immer gewisse Dinge verrutschen, Textzeilen sich verschieben etc., vieles ist leider nicht vorhersehbar. Größeren Problemen entgegenwirken lässt sich natürlich auch, all die neueren, komplizierteren Animationen wegzulassen - es in Kauf zu nehmen, dass nicht alle Effekte die "neuesten" sind, sondern sich stattdessen auf die klassischen zu beschränken, aber dafür mit relativer Sicherheit keine schlimmeren Überraschungen erwarten zu müssen. Es ist wohl jedem schon passiert, auf die nächste Folie zu wechseln und dann erst einmal einen entschuldigenden Kommentar abgeben zu müssen. Und selbst wenn das passiert... es ist nicht tragisch.

Antwort
von Bellator0408, 16

Du musst es nur richtig speichern. Speichere als ".pp" und nicht als ".ppx" dann funktionierts. Kannst du einstellen bei Speichern unter...

Antwort
von cucks, 13

Musst unter speichern unter PowerPoint 93-2007 auswählen dann funktioniert es auf jeden Fall.

Es kann jedoch zu leichten Verschiebungen kommen wegen der neuen Version

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community