Frage von bsray16, 28

Power Point nur mit Bildern?

Hallo, und zwar habe ich demnächst meine 5.PK und werde viele bilder nutzen. um es anschaulich zu gestalten, habe ich mir gedacht keine stichpunkte zu beinhalten. einen deckblatt und die gliederung wird es geben jedoch keine weiteren stichpunkte zum Inhalt. vielleicht noch eine kurze beschreibung zum bild, das wars aber auch... alle lehrer haben eine andere meinung dazu, meinen betreuer darf ich nicht mehr fragen.. was haltet ihr davon?

Antwort
von Falkenpost, 21

Hi,

passt. Ein Vortrag lebt von der freien Rede. PP soll diese nur durch Bilder und ggf. Schlagwörter unterstützen bzw. untermauern.

Gruß
Falke

Antwort
von Teddy0603, 28

Meiner Meinung nach eine sehr schlechte Idee.. Eine PowerPoint Presentation hat ja denn Sinn deinen Vortrag zu begleiten, wie zum Beispiel auch ein Plakat. Zu viele Bilder in einer PowerPoint kommen aus Erfahrung nicht sehr gut an! Also mach lieber Stichpunkte die deinen Text begleiten und ein par Bilder.

Antwort
von AndyWiese, 18

Hallo,

ich kann dich nur beglückwünschen: wenn du es schaffst, *keine* Stickpunkte auf deine Folien zu schreiben, sondern nur mit Bildern auszukommen, dann wird deine Präsentation besser sein als 99% aller anderen.

Falls du noch mehr Tipps zum Präsentieren brauchst: ich baue zu dem Thema gerade eine Webseite auf:

www.superpraesentation.de

Vielleicht findest du dort noch mehr, was dir weiterhilft.

Viel Erfolg!

Andy

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten