Potenzfunktion wie lösen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

1. a * 2^n = 1
2. a * 1^n = 0,125

beide Gleichungen durcheinander teilen:

(a * 2^n)/(a* 1^n) = 1/0,125

2^n = 8

n = 3

a * 2^3 = 1 | : 2^3

a = 0,125

f(x) = 0,125 * x^3

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

normalerweise musst du auf jeden fall die Punkte einsetzen, wenn du welche gegeben hast, also x und y bzw f(x)... aber wie genau man n berechnet... mhm, fällt mir jetzt so nicht ein, aber vllt hast du ja jetzt einen lichtblick und es fällt dir ein :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pamuknut
19.12.2015, 19:04

Ich habe den ersten punkt schon eingesetzt aber ich weiß auch nicht wie das gehen soll aber danke :)

0

Was möchtest Du wissen?