Frage von angelinal, 15

Potenzen in Mathe fragen...?

Hallo also ich habe 3 Fragen...

1. Also:
9^2 = 81
Das bedeutet ja 99 = 81

Aber warum ist das bei Minus anders? Also z.B
9^2=81
99=81

-9^2= -81
Aber
-9-9= 81 ?
Weil -9^2 bedeutet doch -9
-9.. Aber warum ist da denn ein anderes Ergebnis ?

2. Was wäre denn dann die Lösungsmenge von m^2 = 900 ?
Also wäre es L = {30} oder L= {30,-30}?

3. Ich verstehe diese Aufgaben nicht, ich hab keine Ahnung wie das gehen soll, kann mir das jemand erklären?

Antwort
von Faridgangbang89, 12

Genau aus diesem grund zieht man aus minus zahlen keine Wurzeln. Das wirst du noch lernen

Antwort
von surbahar53, 7

Du musst die Stellung des Vorzeichens beachten

(-9)*(-9) = (-9)^2 = +81

aber

- (9)*(9) = - (9)^2 = - 81

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community