Frage von PotenzenHilfe, 31

Potenzen : Wie ausrechnen , wenn der Exponent gleich ist , aber unterschiedliche Vorzeichen Bsp. : (2/3)(hoch 2) * (8/15)(hoch -2)?

Expertenantwort
von Volens, Community-Experte für Mathe & Mathematik, 10

(2/3)² * (8/15)^(-2)    =  (2/3)² * (15/8)²          Kehrwert gebildet
                               =  ((2 * 15 / (3*8))²
                               =  (30 / 24)²
                               =  (5 / 4)²
                               =  25 / 16

Es ist immer dasselbe mit der Bruchrechnung, auch wenn sie mal nicht auf den ersten Blick zu erkennen ist:
kaum einer beherrscht sie.
Dabei kommt sie bis zum Abitur jederzeit aus irgendwelchen Ecken hervorgeschossen!

http://dieter-online.de.tl/Br.ue.che-1.htm

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community