Frage von Rimowabalzer, 49

Postbank Aktien kaufen? Möglich?

Guten Abend zusammen,

die Deutsche Bank hält ja im Moment 100% der Anteile von der Postbank. Heißt das auch, dass es jetzt keine weiteren Aktien mehr von der Postbank an der Börse für uns zu kaufen gibt? Müssten da erst wieder welche ausgegeben werden?

Danke schon mal

Antwort vom Steuerberater online erhalten
Anzeige

Schnelle und günstige Hilfe für Ihre Steuerfrage. Kompetent, von geprüften Steuerberatern.

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von FrageSchlumpf, 13

Ja, genau richtig. Da die Deutsche Bank ( nach einem Squeeze out ) alle Postbankaktien besitzt, kann man die nicht kaufen ( bzw. wenn dir jemand welche anbietet, ist höchste Vorsicht geboten, das ist ein Scharlatan ).

Neue Aktien werden auch mit Sicherheit nicht ausgegeben im Moment, weil das entscheidet ja die Firma selbst, die sich ja im Besitz der Deutschen Bank befindet.

Es gibt aber im Haus DB Pläne, die Postbankbeteiligung früher oder später wieder ganz oder teilweise zu verkaufen.

Da kann es dann gut sein, dass es u.U auch zu einem öffentlichen Angebot kommt, wo Du dann auch Aktien der Postbank kaufen kannst.

Antwort
von Reanne, 19

Keine Bankaktien kaufen, die verdienen doch kaum noch Geld. Die Deutsche Bank will ja die Postbank wieder loswerden und sucht verzweifelt nach einem Käufer. Nimm lieber die Deutsche Post AG, die zahlen auch Dividende.

Antwort
von Odenwald69, 38

? wenn die 100 % haben gibt es keine mehr. Ansonsten schau in den Brockerplatformen.   Ich würde die finger weg lassen, die Postbank ist auf dem absteigenden ast.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten