Frage von Ana997, 16

Post: Bewerbungen (aus D) nach Österreich, Antworten in Postfach (AT)?

Komme aus Deutschland und habe vor mich in Österreich um eine Ausbildung zu bewerben..
Ich weiß, dass ich mir ein Postfach (da es bestimmt über 50-75 Bewerbungen werden) mieten kann, aber da mein Freund dort sicherlich nicht nur einmal vergessen wird es alle 1-2 Wochen (und das 1 Jahr lang) zu leeren, nun meine

Frage: Gibt es eine Möglichkeit meine Post AUCH zu lagern? Heißt 1-2x im Monat leeren, ohne dass es bei nicht-leeren direkt an meine deutsche Adresse geschickt wird?

Ich weiß auch, dass es einen Lagerservice für 1-90 Tage gibt, aber da wird es nur gelagert und "im Pack" ausgegeben (was danach ist weiß ich leider nicht).

Bin also auf der Suche nach einem Zwischending zwischen Postfach und Lagerservice.. Bin für jede hilfreiche Antwort dankbar :D (Und ja, anrufen werde ich eh noch, aber wollte vorher erstmal hier fragen :) )

Antwort
von Jack98765, 5

Wenn du nur einmal in der Woche oder gar nur alle 2 Wochen Zeit hast dieses Postfach zu leeren, macht das für Bewerbungen keinen Sinn, denn wenn tatsächlich ein Unternehmen per Brief positiv antwortet (was eher selten vorkommt, das machen die per Mail oder Telefon), dann meist auch mit einem Termin für ein Vorstellungsgespräch. Da kann es sein, dass du den Termin dann verpennst.

Antwort
von Allexandra0809, 2

Welche Möglichkeiten es genau in Österreich gibt, müsstest Du dort direkt bei der Post nachfragen.

In Deutschland könntest Du Dir Deine Post auch "postlagernd" zusenden lassen. Das heißt, Du gehst öfter mal bei der Post vorbei, wo Deine Briefe gelagert werden und holst sie dort ab.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten