Frage von Spookaindi,

positive Adjektive die mit -ich enden.

Beispiel: unverbesserlich

Hilfreichste Antwort von Igelweid,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Mir fallen auch noch ein paar ein:

lieblich, niedlich, reinlich, herrlich, menschlich, göttlich, königlich, nützlich, feierlich, förderlich, gastlich, gemütlich, festlich, sinnlich, vergnüglich, reichlich, übersichtlich, ordentlich, pünktlich

Antwort von AstridDerPu,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

ehrlich, fröhlich, unwiderstehlich, unglaublich, friedlich, glücklich, unbestechlich, herzlich, freundlich, freundschaftlich, höflich, natürlich

:-) AstridDerPu

Antwort von lucylucy,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

ehrlich

Kommentar von Benjamin666,

ah, doch. Einer...

Kommentar von lucylucy,

besser als keiner, oder :D

Antwort von Vampirella78,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Neben den vielen schon genannten Adjektiven sind mir auch noch ein paar eingefallen:

  • brüderlich

  • erfreulich

  • fürstlich

  • beachtlich

  • ehrenamtlich

  • genüsslich

  • köstlich

  • überschwenglich

  • unerschütterlich

  • unwiderstehlich

Kommentar von Vampirella78,

Uih uih uih - da ist mir doch tatsächlich ein Fehler passiert... Es muss natürlich "überschwänglich" heißen... ;-)

Antwort von adabei,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Eins füllt mir noch ein: "redlich"

Kommentar von adabei,

Sorry: Eins fällt mir noch ein: .... : -))

Antwort von Benjamin666,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Keiner von euch hat "ehrlich" geschrieben ... hm

Antwort von iloveuM,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

herzlich, lieblich, niedlich

Antwort von BaerchensRat,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

freundlich, friedlich, sportlich, fröhlich, glücklich,erfreulich

Antwort von jimpo,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

weiblich, künstlich,jämmerlich,erbärmlich, jungfreulich, sportlich, abscheulich

Kommentar von Benjamin666,

"abscheulich" ist positiv? ... lol

Antwort von LussyLilly12,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

friedlich

Antwort von Sweetgirl1000,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

lieblich, gemütlich, ( unverbesserlich klingt für mich nich sehr positiv :)

Kommentar von adabei,

Richtig. Das vorgegeben Beispiel passt nicht wirklich in die Reihe.

Kommentar von Spookaindi,

Also ich hatte bei meinem Beispiel daran gedacht, dass ich ne Freundin für ihren gebackenen Kuchen gelobt habe und danach noch "einfach unverbesserlich" gesagt habe. Fand das schon recht positiv! oder steh ich jetzt aufm Schlauch?

Kommentar von odinwalhall,

Da hast du recht. In diesem Beispiel ist dieser Ausdruck sogar sehr positiv :-). Meist wird jedoch "unverbesserlich" in einem andern Zusammenhang verwendet, beispielsweise etwa: "Dieser Kerl ist unverbesserlich, da ist wohl Hopfen und Schmalz verloren!"

Kommentar von odinwalhall,

Sry, muss natürlich heissen " ... Hopfen und Malz verloren" :-)

Kommentar von Spookaindi,

Och fand Schmalz sehr amüsant ;). In dem Zusammenhang wie du ihn beschreibst, ist es wirklich nicht positiv, hatte aber gar nicht an diese Variante gedacht. Naja, geht also beides :). Vielen Dank für die Erklärung.

Antwort von schnelldenken,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

unverbesserlich ist nicht gerade positiv... aber na gut: sportlich freundlich herzlich

Antwort von MMiiZZii,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

herzlich, fröhlich, glücklich, freundlich

Antwort von xxgenisxx,

Männlich

Herrlich

Kommentar von Sternimaus,

Seid wann ich männlich positiv? xD

Antwort von Sternimaus,

freundlich ! :)

Antwort von MerveManeater94,

glücklich

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community